Architekturvertrag - Basismuster

Schweizer Original
Artikelnummer: DL8127-2014
Mustervorlage eines professionellen Architekturvertrages zum Sofort-Download
Produktform: Download
Format: Word-Dokument
Umfang: 8 Seiten, 34 KB
Quelle: WEKA Musterverträge
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 90.00

(exkl. MWST)

So erstellen Sie einen rechtssicheren Architekturvertrag

Der Architekturvertrag ist gesetzlich an keine Form gebunden. Es besteht grundsätzlich Formfreiheit. Sinnvoll und empfehlenswert ist es jedoch, jeden Architekturvertrag schriftlich auszuformulieren. Ein Architekturvertrag kann auch ohne SIA-Grundlage abgeschlossen werden. Er folgt diesfalls alleine den Regelungen des Obligationenrechts. Die SIA-Ordnung 102 erlangt nur Geltung, wenn dies vertraglich so vereinbart wurde. Profitieren Sie von dieser Mustervorlage und erstellen Sie einen rechtssicheren Architekturvertrag in Rekordzeit.

Ihr Nutzen

  • Sie schliessen effizient rechtssichere Architekturverträge ab.
  • Sie regeln die Leistung des Architekten und die Vergütung vertraglich korrekt.
  • Sie vereinbaren vertraglich wasserdicht Termine und Fristen sowie Gewährleistung und Versicherung.
  • Sie vergessen garantiert keinen wichtigen Punkt.