Feuchte- und Schimmelschäden

Weka Media Deutschland
Artikelnummer: BK5027
Haftungsansprüche bei Feuchte- und Schimmelschäden erfolgreich vermeiden.
Produktform: Buch
Themengebiet: Bau / Immobilien
Format: Hardcover
Umfang: 260 Seiten
Leistungen inkl.: Inkl. CD-ROM
ISBN: 978-3-8276-1022-5
Systemanforderung: Windows ab XP, IE ab Version 6
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Lieferfrist ca. 14 Tage

CHF 89.00

(exkl. MWST)

Kompetente Schadensanalyse mit technischer und rechtlicher Beurteilung

Die meisten Schäden bei Neubauten entstehen durch Feuchtigkeit und Schimmel. Untersuchungen zeigen, dass sowohl Planungs- als auch Ausführungsfehler diese Schäden verursachen. Entwässerungsanlagen werden falsch geplant, bei der Ausführung werden die Regeln der Technik nicht beachtet. Immer wieder werden auch Sie mit der Frage der Verantwortlichkeit konfrontiert.

Wie Sie sich vor Haftungsansprüchen sichern, zeigt Ihnen das neue Praxishandbuch.

Ihr Nutzen

  • Sie wissen, wie Sie sich vor Haftungsansprüchen absichern.
  • Sie kennen neueste Methoden für die Schadensanalyse und Mängelfeststellung.
  • Sie kennen bewährte Lösungen zur schnellen und kostengünstigen Mängelbeseitigung.
  • Mit den sofort einsetzbaren Musterbriefen auf CD-ROM sichern Sie Ihre Rechte und vermeiden kostspielige Gerichtsverhandlungen.

Aus dem Inhalt Feuchte- und Schimmelschäden Ursachen und Haftung:


  • Übersicht über alle neu erschienen, gültigen technischen Normen
  • Gravimetrische Feuchtebestimmung
  • Hygrometrisches Messprinzip
  • Widerstandsmessprinzip
  • Kapazitative Messung
  • Mikrowellenmethode
  • Aktuelle Schadensfälle mit technischer und rechtlicher Beurteilung
  • Kondensat- und Schimmelpilzbildung an Betonaussenwand
  • Zahlreiche Musterbriefe und Checklisten


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.