Muster Auslastungs- und Engpassanalyse

Artikelnummer: DL8132-2051
Praxisbeispiel einer Auslastungs- und Engpassanalyse
Produktform: Download
Format: Excel
Umfang: 1 Datei, 43 KB
Quelle: Controller-Leitfaden
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 30.00

(exkl. MWST)

So erstellen Sie eine Auslastungs- und Engpassanalyse

Ein gut ausgelastetes Unternehmen ist nicht immer auch ein profitables Unternehmen. Das beweisen die Unternehmen, die in den ersten Monaten des Jahres voll ausgelastet produzieren und trotzdem Verluste schreiben. Erst wenn die verfügbaren Kapazitäten in Kostenstellen zum Engpass werden, man also mehr verkaufen könnte als die Produktion herzustellen vermag, spielt die Auslastung eine Rolle. Denn jetzt zählt, welche Nutzung der Kapazitäten in der Lage ist, das höchste Deckungsbeitragsvolumen hervorzubringen. Nutzen Sie dieses Muster-Excel-File aus der Praxis., um Ihre eigene Auslastungs- und Engpassanalyse durchzuführen.

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, wie eine Auslastungs- und Engpassanalyse berechnet werden kann.
  • Sie wissen, wie Sie Auslastungs- und Engpassprobleme berechnen können.
  • Sie verfügen über ein anschauliches Beispiel und können so mit mehr Sicherheit, Ihre eigene Analyse erstellen.