E-Dossier Mehrwertsteuerabrechnung

Weka
Artikelnummer: DL8132-2061
Praktische Hinweise für die Mehrwertsteuer-, Korrektur- und Berichtigungsabrechnung (Jahresabstimmung)
Produktform: Download
Format: PDF
Umfang: 11 Seiten, 403 KB
Quelle: MWST-Finanz-Dossier
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 30.00

(exkl. MWST)

Die Unterschiede und Eigenheiten der Mehrwertsteuerabrechnungen

Mit dem Mehrwertsteuergesetz und den entsprechenden Praxisänderungen gibt es drei verschiedene Mehrwertsteuerabrechnungen. Ziel dieses E-Dossiers ist, die Unterschiede und Eigenheiten der Abrechnungen darzulegen sowie aufzuzeigen, was in den einzelnen Ziffern zu deklarieren ist.

Ihr Nutzen

  • Sie profitieren vom Praxis-Wissen des erfahrenen MWST-Experten Dr. oec. HSG Manuel Vogel.
  • Sie erhalten praktische Hinweise für die Mehrwertsteuerabrechnung, Korrekturabrechnung und Berichtigungsabrechnung (Jahresabstimmung).
  • Sie erfahren alles zur Saldosteuersatzmethode und zur effektiven Abrechnungsmethode.
  • Sie wissen, was bei Differenzen in der MWST-Abrechnung zu tun ist.


Profitieren Sie von praktischen Hinweisen zu folgenden Themen:


  • Mehrwertsteuerabrechnung
  • Saldosteuersatzmethode
  • Effektive Abrechnungsmethode
  • Steuerberechnung
  • Andere Mittelflüsse
  • Korrekturabrechnung
  • Berichtigungsabrechnung bzw. Jahresabstimmung
  • Differenzen in der MWST-Abrechnung
  • Fälligkeiten der Abrechnungen bzw. der geschuldeten MWST
  • Verzugszinsen und Vergütungszinsen
  • Fristverlängerungen und Formularbestellungen


Dr. oec. HSG Manuel Vogel

Dr. Manuel Vogel ist Spezialist mit überwiegendem Tätigkeitsgebiet Mehrwertsteuer und verfügt über langjährige Beratungserfahrung in nationalen und internationalen MWST-Fragen. Nach seiner Diplomarbeit auf dem Gebiet des nationalen Mehrwertsteuerrechtes an der Universität St. Gallen hat er eine Dissertation an der Universität St. Gallen auf dem Gebiet des internationalen Mehrwertsteuerrechtes verfasst. Er ist Autor verschiedener Publikationen und Referent an Fachveranstaltungen zur MWST und Co-Autor beim Kommentar der Treuhandkammer zum Mehrwertsteuergesetz sowie Prüfungsexperte an verschiedenen eidg. Prüfungen so etwa zum dipl. Steuerexperten.