Aktuelle Rechnungslegung erfolgreich umsetzen

Schweizer Original
Artikelnummer: DLP8132-2074
Fallstudie mit Aufgaben und Lösungsvorschlägen, um die aktuelle Rechnungslegung erfolgreich umzusetzen.
Produktform: Download-Paket
Themengebiet: Finanzen / Controlling
Format: PDF
Umfang: 2 Dokumente, 536 KB
Quelle: Jahrbuch Treuhand und Revision
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 30.00

(exkl. MWST)

Fallstudie zum Buchführungs- und Rechnungslegungsrecht – mit Aufgaben und Lösungsvorschlägen

Diese Fallstudie umfasst verschiedene Themen aus dem Bereich Buchführung und Rechnungslegung auf Basis des Schweizer Obligationenrechts. Anhand eines illustrativen Fallbeispiels werden zentrale Aspekte aus den ersten Anwendungserfahrungen des neuen Buchführungs- und Rechnungslegungsrechts erarbeitet. Daneben werden die Themen Cashflow Statement (Geldflussrechnung), Konzernabschluss, die Handhabung von Rückstellungen nach OR und Swiss GAAP FER sowie das Thema Eigenkapitalnachweis behandelt. Im Weiteren wird aufgezeigt, welche Besonderheiten bei der Verwendung von OR-Zahlen berücksichtigt werden müssen, wenn diese als Basis zur Unternehmensbewertung verwendet werden.

Inhalte

  • Berichtigung Bilanz und Erfolgsrechnung
  • Weitere Fragen zum Obligationenrecht
  • Erstellung einer Konzernrechnung
  • Cashflow-Rechnung
  • Rückstellungen nach OR und nach Swiss GAAP FER
  • Anhang
  • Vergleichswert-Bewertung aufgrund der Substanz
  • Überrendite-Bewertung
  • Bewertung Unternehmen
Infos & Beratung
Für mehr Produktinfos und Beratung kontaktieren Sie unseren Kundendienst.
044 434 88 34
info@weka.ch

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos