Laborleiter

Weka Media Deutschland
Artikelnummer: CD3093
Mit dieser Praxis-Lösung erledigen Sie das gesamte Aufgabenspektrum im Labor sicher und effizient.
Produktform: Software / CD-ROM
Format: CD-ROM plus Online
Systemanforderung: Windows ab XP, IE ab Version 6
Testrecht: 14 Tage
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Lieferfrist ca. 14 Tage

CHF 298.00

(exkl. MWST)

Überzeugen Sie mit einem effizienten Labormanagement in der Praxis.

Diese CD-ROM bietet Ihnen als Laborleiter und Ihren Mitarbeitern – insbesondere den nichtwissenschaftlichen – Unterstützung bei der Lösung von anspruchsvollen Aufgaben im Labor. Die Software erläutert Zusammenhänge und stellt die Anforderungen im Labor transparent dar. Und Sie haben alle wichtigen Gesetze sofort griffbereit. Anhand konkreter Fälle aus der Praxis zeigen Ihnen die Autoren, wie Sie die rechtlichen Vorgaben umsetzen und die Qualitätssicherung und die Arbeitssicherheit erfolgreich organisieren. So erfüllen Sie Ihre Aufgaben schnell, wirtschaftlich und vorschriftengerecht, denn die Praxis-Lösung umfasst alle Tätigkeitsbereiche eines Laborleiters.

Alles zur Einführung von GHS

Erfahren Sie auch, welche Neuerungen die neue GHS-/CLP-Verordnung (EG) Nr.  1272/2008 mit sich bringt, die die Einstufung, Kennzeichnung und Verpackung von Chemikalien regelt. So wissen Sie an welchen Stellen sich die Einführung von GHS auf Ihre Laborpraxis auswirkt und welche Fristen einzuhalten sind.

Ihr Nutzen:

  • Sie sparen enorm viel Zeit, denn Sie erledigen das gesamte Aufgabenspektrum im Labor sicher und effizient.
  • Sie wissen, wie Sie den Arbeits- und Umweltschutz im Labor effizient gestalten und umsetzen.
  • Sie kennen die Grundlagen der Laboranalytik.
  • Sie sorgen für ein reibungsloses Qualitätsmanagement.
  • Dank der laufend aktualisierten Rechtsdatenbank sind Sie über rechliche Neuerungen jederzeit auf dem Laufenden.
  • Sie erhalten fertig einsetzbare und zeitsparende Checklisten.

Methoden und Verfahren

Grundlagen Laboranalytik

Qualitätsmanagement

Werkzeuge des Qualitätsmanagements
Akkreditierung von Messstellen
Qualitätssicherung in Laboratorien:
DIN EN ISO/IEC 17025:2005
Richtlinie Labor

Arbeitsschutz

Gefährdungsbeurteilungen
Explosionsschutz im Labor
Umgang mit Gefahrstoffen
Arbeitsschutzmanagement

GHS-/CLP-Verordnung 1272/2008/EG

Finanzmanagement

Umweltschutz

Chemikalienrecht
Immissionsschutzrecht
Abfallrecht

Vorschriftendatenbank

... und vieles mehr!

Christoph Rogalla

Dipl.-Ing. Christoph Rogalla ist seit 1997 Geschäftsführender Gesellschafter der ecoprotec GmbH (Ingenieurbüro für Umweltschutz, Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit) in Paderborn. Neben zahlreichen Veröffentlichungen liegen die Arbeitsschwerpunkte im Bereich Umweltmanagement und Umweltkommunikation sowie der Arbeits- und Anlagensicherheit.

Saskia Erika Morlet


Frau Morlet hat Informatik und Psychologie studiert und arbeitet heute als freie Wissenschaftsjournalistin und eLearning-Autorin mit den Schwerpunkten Hygiene, Medizin, Pflege und Gesundheitswesen. Sie ist Mitglied bei der DECHEMA, beim Verband VBIO sowie bei der Deutschen Gesellschaft für Krankenhaushygiene (DGKH).
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.