ElektroCheck

Weka Media Deutschland
Artikelnummer: CD3819
Der ElektroCheck bietet Ihnen 400 sofort einsetzbare Prüflisten rund um die Elektrosicherheit.
Produktform: Software / CD-ROM
Themengebiet: IT / Technik
Format: CD-ROM
Systemanforderung: Windows ab XP, IE ab Version 6
Testrecht: 14 Tage
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Lieferfrist ca. 14 Tage

CHF 198.00

(exkl. MWST)

WEKA Garantie

Testen Sie ohne Risiko 14 Tage kostenlos.

Für den Fall, dass Sie nicht überzeugt sind, können Sie von der Bestellung innerhalb von 14 Tagen schriftlich und ohne Zusatzkosten zurücktreten. Bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet.

14 Tage testen

Mit dem ElektroCheck schnell und sicher zum Prüfprotokoll

Der ElektroCheck ist für die Unterstützung der Überprüfung der Elektrosicherheit in Ihrem Unternehmen konzeptioniert. Die Prüfung elektrischer Anlagen und Betriebsmittel erfordert ein hohes Mass an Genauigkeit und klarer Dokumentation. Damit Sie Ihre Wartungsarbeiten zeitsparend und lückenlos dokumentiert durchführen können, erhalten Sie Unterstützung durch diese Prüflistensammlung auf CD-ROM.

Das Werk richtet sich an Elektrofachkräfte verschiedenster Branchen, welche ihr Unternehmen im Bereich der Elektrotechnik rechtssicher aufstellen möchten und in ihrem Berufsalltag Prüfprotokolle, Anforderungsprofile und Bestellformulare zu verschiedenen Themen benötigen.

Ihr Nutzen

  • Sie profitieren von 400 sofort einsetzbaren Prüfprotokollen und Arbeitsanweisungen.
  • Sie stellen die wiederkehrende Prüfung an ortsveränderlichen elektrischen Arbeitsmitteln, elektrischen Maschinen und ortsfesten elektrischen Anlagen sicher.
  • Anhand diverser Checklisten können Sie die Anforderungsprofile der in Elektrobereich eingesetzten Beschäftigten definieren und diese entsprechend bestellen.
  • Dank der Unterweisungsvorlagen können Sie Ihrer Unterweisungspflicht nachweislich nachkommen.
  • Alle Unterlagen können Sie editieren und individualisieren, z. B. mit Ihrem eigenen Firmenlogo.
  • Sie erhalten zudem einige Hintergrundinformationen zu Grundsatzfragen und zum rechtlichen Verständnis.
  • Diese Praxislösung ermöglicht Ihnen bei konsequenter Anwendung und Umsetzung ein unfallfreies Arbeiten.


Über 400 Prüflisten helfen Ihnen bei jeder Fragestellung Ihrer täglichen Arbeit. Die Prüfschritte sind exakt vorgegeben, sodass eine lückenlose Dokumentation professionell und einfach entsteht. Sie profitieren von hieb- und stichfesten Prüfnachweisen. Selbstverständlich können Sie alle Prüflisten individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen:


  • Grundsatzfragen und rechtliche Neuerungen
  • Pflichten und Verantwortung der Elektrofachkraft
  • Spezielle Aufgaben der verantwortlichen Elektrofachkraft
  • Errichten und Prüfen von elektrotechnische Anlagen und Betriebsmitteln
  • Blitz-/Überspannungsschutz und Schutzpotenzialausgleich
  • Besondere Arbeiten und gefährdete Bereiche
  • Organisation und Kontrolle beim Einsatz von Fremdfirmen
  • Arbeitsanweisungen/Umgang mit Arbeitsmitteln
  • Betriebsanweisungen
  • Musterverträge und allgemeine Arbeitshilfen
  • Umweltaspekte elektrischer Betriebsmittel
  • Aktuelle Vorschriften und Regelungen
  • Aufgehobene Vorschriften und Regelungen

Stefan Euler

Berufsausbildung zum Energieanlagenelektroniker bei der Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA. Danach berufsbegleitendes Studium mit dem Abschluss zum staatlich geprüften Elektrotechniker. Er ist bei der MEBEDO GmbH in Koblenz beschäftigt, derzeit als Geschäftsführer für den Bereich Beratung und Schulung und durch den BDSH - geprüfter Sachverständiger Elektrotechnik. Zudem ist er Fachdozent, Filmautor, Autor diverser Bücher, DVDs und Veröffentlichungen in Fachzeitschriften sowie Herausgeber der Praxissoftware „ElektroCheck“.

René Brünn

René Brünn (Herausgeber): Berufsausbildung zum Energieanlagenelektroniker, Fachrichtung Anlagentechnik bei der Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH. Leitung der Abteilung „Elektrotechnische Revision, technische Gesetze und Normen. Berufsbegleitendes Studium mit dem Abschluss zum staatlich geprüften Elektrotechniker. Seitdem bei der MEBEDO GmbH in Koblenz tätig und dort als Sachverständiger und Fachdozent für Elektrotechnik im Einsatz.

Michael Lochthofen

Michael Lochthofen (Herausgeber): Ausbildung zum Elektroinstallateur. Spezialisiert auf die Prüfung von elektrischen Anlagen und Arbeitsmitteln. 2008 folgte der Meistertitel im Elektrohandwerk. Bei der MEBEDO GmbH in Koblenz als Fachdozent für Elektrotechnik tätig. Er gibt Seminare, Workshops und Coachings mit den Schwerpunkten Prüfen von elektrischen Arbeitsmitteln, Anlagen und Blitzschutzanlagen, Sicherheit von Windkraftanlagen, Gefährdungsbeurteilungen nach Betriebssicherheitsverordnung. Im Forum www.diesteckdose.net ist Michael Lochthofen als Moderator tätig und beantwortet Fachfragen. Seit August 2009 BDSH-Sachverständiger für elektrische Sicherheit.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.