Mustervertrag zur Auftragsverarbeitung nach DSGVO

Schweizer Original
Artikelnummer: DL8128-2118
Von DSGVO-Experten erstellte Mustervorlage im Word-Format zum Sofort-Download.
Produktform: Download
Themengebiet: IT / Technik
Format: Word
Umfang: 16 Seiten, 155 KB
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 50.00

(exkl. MWST)

Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DS-GVO und nach Art. 10a DSG

Am 25. Mai 2018 lief die Umsetzungsfrist für die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ab, womit sämtliche Unternehmen, auf welche die DSGVO anwendbar ist, die Anforderungen der DSGVO einhalten müssen. Dieser Mustervertrag ist auf eine „einfache“ Auftragsverarbeitung kleinerer und mittlerer Schweizer Unternehmungen im Anwedungsbereich des Schweizer Bundesgesetzes über den Datenschutz (Art. 10a DSG) und der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (Art. 28 DS-GVO) als Nachtrag oder Anhang zu einem Hauptvertrag zugeschnitten. In der Vorlage wird auf die relevanten Bestimmungen beider Erlasse verwiesen.

Ihr Nutzen

  • Sie profitieren von einer professionllen 16-seitigen Vertragsvorlage, die von DSGVO-Experten erstellt wurde.
  • Sie regeln die Pflichten des Auftragsnehmers und den Ort der Durchführung der Datenverarbeitung vertraglich korrekt.
  • Sie beschreiben den Einsatz von Unterauftragsverarbeitern und das ausserordentliche Kündigungsrecht.
  • Sie gewinnen Sicherheit im Umgang mit der neuen DSGVO.
Infos & Beratung
Für mehr Produktinfos und Beratung kontaktieren Sie unseren Kundendienst.
044 434 88 34
info@weka.ch

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos