Muster Escrow-Vertrag

Schweizer Original
Artikelnummer: DL8128-2054
So formulieren sie einen ausführlichen Escrow-Vertrag zur Hinterlegung des Sourcecodes.
Produktform: Download
Themengebiet: IT / Technik
Format: Word
Umfang: 17 Seiten, 44 KB
Quelle: WEKA Musterverträge
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 90.00

(exkl. MWST)

Sourcecode-Hinterlegung mit Escrow-Vertrag

Das Sourcecode Escrow Agreement als typischer Escrow-Vertrag ist ein Innominatkontrakt. Es kann keinem im OR geregelten Vertragstypus alleine zugeordnet werden. Der Vertrag enthält jedoch hinterlegungsvertrags- und auftragsrechtliche Elemente.

Hier finden Sie ein Software Escrow-Vertrag zwischen Entwickler und Escrow Agent (2-Parteienvertrag). In einem solchen Zweiparteienverhältnis vereinbaren der Entwickler und der Escrow Agent die Hinterlegung des Sourcecodes.

Ihr Nutzen

  • Sie greifen auf ein fixfertiges, vorformuliertes Escrow-Vertragsmuster zurück.
  • So stellen Sie sicher, dass beim Eintreten bestimmter Ereignisse der Zugriff auf den Sourcecode gewährleistet ist.
  • Sie sparen viel Zeit, dank der direkt einsetzbaren Vertragsvorlage.