Grundwissen CE-Kennzeichnung

Weka Media Deutschland
Artikelnummer: BK5016
Das Grundwissen CE-Kennzeichnung vermittelt Ihnen das kleine 1x1 der CE-Kennzeichnung.
Produktform: Buch
Themengebiet: IT / Technik
Format: Paperback
Umfang: ca. 100 Seiten
Testrecht: 14 Tage
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Lieferfrist ca. 14 Tage

CHF 39.00

(exkl. MWST)

Verschaffen Sie sich den Überblick zum Thema CE-Kennzeichnung

Fakten ohne langwieriges Drumherum und komplizierte Erörterungen: Dieses Fachbuch hilft Ihnen dabei, sich effizient und praxisnah in die Grundlagen der CE-Thematik einzuarbeiten.

Sie erfahren, was die CE-Kennzeichnung bedeutet, wer davon betroffen ist und wo sie gilt. Schrittweise führt es Sie durch den CE-Prozess und zeigt, worauf es gerade im Maschinenbau ankommt: Von der Richtlinienrecherche über die Risikobeurteilung bis hin zur rechtskonformen Dokumentation

Ihr Nutzen

  • Sie arbeiten sich schnell in die Grundlagen der CE-Thematik ein.
  • Sie erfahren, was die CE-Kennzeichnung bedeutet, wer davon betroffen ist und wo sie gilt.
  • Schrittweise führt es Sie durch den CE-Prozess und zeigt, worauf es gerade im Maschinenbau ankommt.
  • Dabei erfahren Sie auch, mit welchen Arbeitshilfen und Softwaretools Sie die CE-Kennzeichnung professionell managen.

Dabei erfahren Sie auch, mit welchen Arbeitshilfen und Softwaretools Sie die CE-Kennzeichnung professionell managen können.

  • Begriffe
  • Was bedeutet CE-Kennzeichnung eigentlich – und was nicht?
  • Wen betrifft die CE-Kennzeichnung?
  • Hinter den Kulissen der CE-Kennzeichnung
  • CE-Kennzeichnung im EWR, der Schweiz, der Türkei und im Rest der Welt
  • Regelwerke zur CE-Kennzeichnung
  • CE-Kennzeichnung durchführen
  • Der CE-Werkzeugkasten

Jörg Ertelt

Jörg Ertelt ist Gründer und Inhaber von HelpDesign – technische & elektronische Dokumentation und der CE-Akademie. Seine Leistungen und Services sind Wegbereiter für erfolgreiche, kostenbewusste und pragmatische Konzepte zur Erstellung von Betriebsanleitungen und Hilfen für Software sowie zur Durchführung der CE-Kennzeichnung. Zu seinen Kunden zählen KMU-Unternehmen und Konzerne, die in der EU und weltweit Produkte auf dem Markt bereitstellen. Geschäftsfelder: Schulung, Software, Beratung, Technische Dokumentation, Übersetzung und Support.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Mediendateien zum Download: