Was Marken erfolgreich macht

Haufe
Artikelnummer: BK4061
Neuropsychologie in der Markenführung
Produktform: Buch
Themengebiet: Marketing / Verkauf
Format: Hardcover
Umfang: 276 Seiten
ISBN: 978-3-648-02954-1
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Lieferfrist ca. 14 Tage

CHF 48.00

(exkl. MWST)

Das Geheimnis erfolgreicher Marken

Wie wirken Marken im Gehirn? Wie und warum entfalten starke Marken ihre Anziehungskraft auf uns? Was bestimmt den Erfolg von Innovationen? In diesem praxisnahen Fachbuch erfahren Sie, wie aus einem Produkt eine starke Marke wird, wie Kaufentscheidungen durch Marken beeinflusst werden und was Innovationen erfolgreich macht. Verstehen Sie Ihr eigenes Kaufverhalten und das Ihrer Kunden völlig neu.

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren, wie aus einem Produkt eine starke Marke wird.
  • Sie können die Erkenntnisse der Neuropsychologie erfolgreich nutzen.
  • Sie wissen, wie Kaufentscheidungen durch Marken beeinflusst werden können.
  • Sie wissen, was Innovationen erfolgreich macht.

Das Geheimnis starker Marken

Marken sind wertvoll - oder doch nicht?

Das Geheimnis starker Marken liegt im impliziten System

Wie Marken im Autopiloten ihre Wirkung entfalten

Wie man aus einem Produkt eine Marke macht

Starke Marken sind Frames

Re-Framing: die Kategorie-Barrieren sprengen

Innovation - im Gehirn zählt nur Kontrast

Imprints - ein Schlüssel für starke Marken

Rituale - Bedeutung entsteht durch Nutzung

Signale - der Schlüssel für die Implementierung

Die Wurzeln der Marke liegen im Produkt

Was Trends bedeuten

Wie die Anziehungskraft starker Marken entsteht

Starke Marken bieten implizite Belohnung

Starke Marken haben einen Fiktionswert

Wie Marken belohnen - implizite Belohnungen im Gehirn

Trait-Marken - Belohnung der Persönlichkeit

State-Marken bedienen Stimmungen und Rituale

Fluency - Belohnung ohne starke Marke

Belohnung führt zu Pull-Effekt

Wie man die Implementierungslücke schliesst

Markenstrategie - der implizite Blick auf die Positionierung

Implementierung - Signale sind die Brücke zwischen Positionierung und Kunde

Die implizite Wirkung bestimmt den Erfolg

Die Marke von innen - das Implizite im Unternehmen

Das Implizite im Manager

Marken-Management nachhaltig implementieren

Dr. Christian Scheier

Dr. Christian Scheier ist einer der führenden Experten für Neuromarketing in Deutschland und einer der wenigen Neuropsychologen weltweit, der Forschung und Praxis in der Marketingberatung kombiniert. Als Geschäftsführer der decode Marketingberatung GmbH berät er namhafte Markenartikler und DAX 30 Unternehmen und ist gefragter Referent im In- und Ausland.

Dirk Held

Dirk Held ist ausgewiesener Experte für psychologische Marketingforschung. Er ist Diplom-Psychologe und absolvierte einen Master of Business Administration an der renommierten Business School der Universität Bradford (England). Er ist zusammen mit Dr. Christian Scheier Geschäftsführer der decode Marketingberatung GmbH. Zudem ist er Dozent an der Psychologischen Fakultät der Johannes Gutenberg Universität und an der Steinbeis Hochschule in Berlin.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Mediendateien zum Download: