Stolpersteine im Arbeitsverhältnis

B-Books
Artikelnummer: BK2056
Sorgenfrei im Arbeitsrecht – dank vielen Fallbeispielen und wertvollen Praxistipps für Ihre Personalpraxis.
Produktform: Buch
Themengebiet: Personal
Format: Paperback
Umfang: 182 Seiten
ISBN: 978-3-297-02056-2
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 68.00

(exkl. MWST)

So schützen Sie sich vor kostspieligen Gerichtsfällen im Arbeitsrecht

Während eines Arbeitsverhältnisses treten im Personalalltag viele rechtliche Fallstricke und Stolpersteine auf. Mit diesem Ratgeber erleichtern wir Ihnen, die Tücken richtig einzuschätzen und bieten Ihnen gleichzeitig Lösungsvorschläge anhand verschiedener Praxisfälle.

Thematische Schwerpunkte sind insbesondere das Arbeitszeugnis bei Krankheit, der Kündigungsschutz, die Kündigungsfristen, die Überstunden, die Lohnfortzahlung sowie Konkurrenzverbotsfragen.

Ihr Nutzen

  • Sie wissen wie Sie ein Arbeitszeugnis in einem Krankheitsfall rechtskonform formulieren.
  • Sie kennen die wichtigsten Bestimmungen für befristete Arbeitsverträge und vereinbaren diese rechtssicher und lückenlos.
  • Sie meistern souverän die Berechnung des Ferienanspruchs bei Sonderfällen wie bei speziellen Arbeitsverhältnissen oder schwankendem Lohn.
  • Sie kennen die Grundlagen der Sperrfristen und wenden diese korrekt an.
  • Sie lernen die korrekte Formulierung für ein Konkurrenzverbot und verhindern so geschäftsschädigende Handlungen ehemaliger Mitarbeiter.
  • Sie kennen die Bestimmungen zur Probezeit und handeln jederzeit rechtssicher bei einer Verlängerung oder effektiven Verkürzung.

Mit diesem Ratgeber sichern Sie sich präventiv ab und vermeiden ab sofort kostspielige, arbeitsrechtliche Stolpersteine bei folgenden Personalthemen:


  • Arbeitszeugnis bei Krankheit
  • Aufhebungsvertrag bei Mutterschaft
  • Beendigung des Arbeitsverhältnisses
  • Befristete Arbeitsverträge
  • Betriebsübernahme
  • Ferienanspruch
  • Ferienkürzung
  • Ferienlohn
  • Gratifikation und Bonus
  • Kündigungserklärung
  • Kündigungsfristen und Termine
  • Kündigungsschutz
  • Konkurrenzverbot
  • Krankentaggeldversicherung
  • Lohnfortzahlung bei Arbeitsverhinderung
  • Massenentlassung
  • Probezeit
  • Schwangerschaft / Mutterschaft
  • Stundenlohn
  • Überstunden

Dr. Gerhard L. Koller

Dr. Gerhard L. Koller arbeitet seit über 15 Jahren am Bezirksgericht Zürich und ist seit 1990 ordentlicher Gerichtsschreiber und Ersatzrichter am Arbeitsgericht in Zürich.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Mediendateien zum Download: