06.09.2016

Eigenmarketing: Vom Arbeitstier zum Alphatier: So kommen Sie schneller an Ihr Ziel!

Der erste Arbeitstag. Neue Kollegen. Neue Vorgesetzte und jede Menge Unsicherheit. Sie machen Eigenmarketing und denken sich: „Ich werde mich richtig anstrengen, viel Leistung bringen und damit alle von mir überzeugen!“ Ist das so? Tja, dann haben Sie schon unbewusst den ersten Fehler gemacht. Keine Sorge, den machen ca. 95% der Berufseinsteigerinnen. Sie denken: „Viel tun bringt viel Lob und Anerkennung!“ Das ist heutzutage ein weit verbreiteter Irrglaube.

Von: Marina Friess   Drucken Teilen   Kommentieren  

Marina Friess

Marina Friess ist seit 2005 erfolgreiche Unternehmerin. Mit ihrer Firma Feminess - Female&Business hat sie sich bereits die Pole Position am Weiterbildungsmarkt für Frauen in Deutschland gesichert. Ihr nächstes Ziel ist es, die Schweizer Frauen bei ihrem Eigenmarketing und ihrer Souveränität zu unterstützen. In ihren Vorträgen entschlüsselt sie die Machtcodes der einflussreichsten Menschen und begeistert damit regelmässig auf den deutschsprachigen Bühnen.

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben. Wir freuen uns, wenn Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel verfassen.
 
Kommentar schreiben

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte alle fett beschrifteten Pflichtfelder ausfüllen.
Zurücksetzen
 
Eigenmarketing

Eigenmarketing

Viele erfolgsbewusste Frauen denken, sie müssen 7 Tage die Woche, rund um die Uhr arbeiten, um an die Spitze zu kommen. Wenn Sie glauben Sie müssen hart arbeiten, um an die Spitze zu kommen, dann wird es auch so sein. Das sind selbsterfüllende Prophezeiungen! Wie es richtig geht, erfahren Sie jetzt!

Der wichtigste Punkt für jede Berufseinsteigerin sollte es sein, die Fähigkeit zu besitzen, sich perfekt zu vermarkten und im Unternehmen zu positionieren. Durch gezieltes Eigenmarketing wird die eigene Person als Markenpersönlichkeit etabliert. Das was in der Werbung die Marken erfolgreich macht, kann auch Ihnen dienen. Dabei  geht es nicht darum sich zu verstellen, sondern seine Stärken bewusst ins Rampenlicht zu stellen.

Eigenmarketing Code – Leistung  

Genau aus diesem Grund ist Leistung nicht alles, denn es macht nur 10% des Erfolges aus. Konzentrieren Sie sich auf die richtige Arbeit. Das sind Tätigkeiten die Sie glänzen lassen. Damit können Sie im Mittelpunkt stehen und Verantwortung übernehmen. Das möchten Chefs und Vorgesetzte sehen. Dafür bekommen Sie Anerkennung. Zögern Sie bei wichtigen Aufgaben nicht. Reissen Sie sich diese sofort unter den Nagel. Wie heisst es so schön: „Frau wächst an ihren Aufgaben!“ Streichen Sie Sätze aus Ihrem Wortschatz wie: „Das ist mir zu viel.“ Oder „Das schaffe ich nicht!“ Probieren Sie es erst einmal und wenn es doch nicht klappen sollte, dann suchen Sie sich Unterstützung.  

Und glauben Sie mir eines. Männer warten nicht, wenn es darum geht, sich in den Mittelpunkt zu stellen. Sie tun es einfach. Seien Sie daher schnell. Ansonsten sind sie womöglich diejenige die übrigbleibt und die fallengelassene Arbeit der Männer mit übernimmt.  

Was entscheidet darüber, ob eine Frau das Selbstbewusstsein hat, sich in den Mittelpunkt zustellen. Es liegt an der Erziehung, an Erfahrungen aus der Vergangenheit und natürlich an der eigenen Persönlichkeit. Stellen Sie sich bitte einmal folgende Fragen: „Was denke ich über mich und meine Fähigkeiten?“, „Was denke ich über Erfolg und Geld?“. Kommen Ihnen bei diesen Fragen vorwiegend positive Gedanken in den Kopf? Vielleicht erwischen Sie sich auch gerade dabei, dass Sie Ihre Aufmerksamkeit auf die Dinge lenken, die nicht so gut funktionieren? Wenn Sie jetzt einschränkende Überzeugungen erkannt haben, dann muss zuerst daran gearbeitet werden.

Alles in unserem Leben wird durch unsere Aufmerksamkeit gesteuert. Worauf wir unseren Fokus lenken, das verstärken wir. Selbstbewusste Frauen lenken ihre Aufmerksamkeit auf die Dinge, die ihnen gut gelungen sind und bei denen sie erfolgreich waren.

Eigenmarketing Code – Persönlichkeit  

Setzen Sie sich in Szene! Erfolgsbewusste Frauen beherrschen dies perfekt. Sie wissen, dass Eigenmarketing 30% des Erfolges ausmacht. Wenn sie durch das Büro schreiten, geht keiner davon aus, dass sie jede Arbeit machen würde. Sie strahlen sofort aus, dass sie nur eines verdient haben und das ist das Beste. Natürlich soll das nicht überheblich wirken. Machen Sie nur nicht den Fehler wie so viele Frauen, sich selbst so klein zu machen, dass Sie unter dem Teppich Fallschirm springen könnten. Kennen Sie Ihren eigenen Wert. Nur dann werden Sie nicht zur „Kaffeebringerin“ degradiert.

Bauch rein, Brust raus ist die Devise! Machen Sie sich gross und strahlen Sie Selbstsicherheit aus. Eine gute Körperspannung, eine gerade Haltung und ein fester Stand sind dabei sehr wichtig. Vor allem muss der Kopf gerade sein. Eine schräge Kopfhaltung, ein bisschen Augenzwinkern, hat vielleicht bei Papa als Kind funktioniert, hat aber im Business nicht zu suchen. Daher halten Sie einen intensiven Blickkontakt mit Ihren Kollegen, Chefs oder Vorgesetzten. Unterbrechen Sie diesen nicht. Das mag möglicherweise am Anfang ungewohnt sein, sorgt aber für einen souveränen Auftritt: Hören Sie den Podcast für einen starken Auftritt: www.feminess.ch.

Eigenmarketing Code – Netzwerk

60% des Erfolges macht das Netzwerk aus. Hier können wir uns ein Beispiel an der Tierwelt nehmen. Viele jagen im Rudel. Löwen würden nie auf die Idee kommen zu sagen: „Mein Ziel ist es diesen Büffel zu erlegen, also laufe ich alleine los!“ Nein! Warum? Ganz einfach, ein einzelner Löwe wäre sofort tot! Aber warum meinen denn viele Frauen sie müssten alleine loslaufen? Das ist kurzfristiges Denken, denn nur mit einem starken Netzwerk kommt man an die Spitze.

Erfolgreiche Frauen besitzen immer ein grosses Netzwerk. Möchten Sie ein grosses Netzwerk? Dann fragen Sie sich: Wer kann mir dabei helfen, mein Ziel zu erreichen? Oder wer kennt eine Person, die mir weiterhelfen kann? Danach folgt die Kontaktaufnahme. Und sprechen Sie bitte nicht nur Menschen an, die beruflich auf Ihrer Ebene stehen, sondern verbinden Sie sich mit denjenigen, die bereits das erreicht haben, was Sie gerne in der Zukunft erreichen möchten. Denn diese Personen kennen bereits jetzt den Weg zu Ihrem Ziel und können Ihnen helfen, diesen noch schneller zu finden.  

Sie denken jetzt vielleicht: „Das ist leichter gesagt als getan!“ Das stimmt, denn es bedarf Disziplin, an sich selbst und seiner Persönlichkeit zu arbeiten. Wenn Sie dauerhaft erfolgreich sein möchten, sollte dies in Ihrem Alltag dazugehören, wie das tägliche Zähneputzen.

Seminar-Empfehlung

Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

Richtig entscheiden

In schwierigen Situationen und unter Druck die richtigen Entscheidungen treffen

Entscheide lassen sich nur schwer zurücknehmen. Ein irreparabler Gesichtsverlust droht. Gewinnen Sie noch mehr Sicherheit in Ihren Entscheidungen, indem Sie nicht nur Ihre rationalen,...

Nächster Termin: 01. November 2018

mehr Infos

Produkt-Empfehlungen

  • Persönlichkeit!

    Persönlichkeit!

    Schritt für Schritt entwickeln und entfalten

    CHF 98.00

  • Mentale Stärke

    Mentale Stärke

    Erfolg beginnt im Kopf

    Mehr Infos

  • Business Dossier Jahresabonnement

    Business Dossier Jahresabonnement

    Bestellen Sie das WEKA Business Dossier im günstigen Abo und sparen Sie bis 40% gegenüber dem Einzelkauf.

    Mehr Infos

Seminar-Empfehlungen

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Verhandeln – hart aber fair

    Gut vorbereitet bessere Resultate erreichen

    Nächster Termin: 04. September 2018

    mehr Infos

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Souveräner Auftritt

    Überzeugen, wenn’s darauf ankommt

    Nächster Termin: 08. November 2018

    mehr Infos

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos