29.10.2019

Kleider machen Leute: 10 Styling-Tipps für einen perfekten Business-Look

„Kleider machen Leute“ von Gottfried Keller ist nun fast 150 Jahre alt und doch ist die Moral der Geschichte heute noch aktuell: Wer gut gekleidet ist, kommt gut an.

Teilen Drucken

Kleider machen Leute

Gerade deshalb legen die Erfolgreichen der Geschäftswelt auch so viel Wert auf Dresscodes und Outfits. Doch was brauchen Sie für den modernen Business-Look? 10 wertvolle Tipps finden Sie hier:

1. Auf Qualität setzen

Die perfekte Grundausstattung für ein professionelles Auftreten besteht aus qualitativ hochwertigen Basic-Teilen, die sich gut kombinieren lassen. Dazu gehören bei Frauen:

  • Hosenanzug
  • Kleid
  • Bluse
  • Shirt
  • Blazer

Während die Männer auf folgende Teile setzen sollten:

  • Anzug
  • Sakko
  • Hemd

Hochwertige Kleidung erkennen Sie an einer optimalen Passform und guten Materialien. Vor allem Plus-Size-Frauen haben oft Schwierigkeiten, optimal passende Business-Outfits zu finden. In gut sortierten Geschäften oder spezialisierten Online-Shops wie happy-size.ch sollte das allerdings kein Problem sein.

2. Moderne Interpretationen

Der Business-Look ist heute in vielen Branchen nicht mehr so steif, wie er es früher einmal war. Deshalb können Sie gerne einen modernen Twist in ein klassisches Outfit einbauen. Am einfachsten setzten Sie diesen mit schicken Sneakern zum gewohnten Anzug um. Besonders stilbewusste Frauen können sich auch an einen farbigen Hosenanzug trauen, der Professionalität und gleichzeitig Modernität ausstrahlt. Männer dagegen können je nach Branche und Position auch einmal in Chino-Hose und Sakko zur Arbeit gehen oder ein schlichtes weisses T-Shirt unter dem Anzug tragen.

3. Für die Damen: Weibliche Seite zeigen

Auch wenn sich die Stellung der Frau in der Geschäftswelt in den letzten Jahrzehnten deutlich verbessert hat, kann von der Gleichstellung von Mann und Frau noch lange keine Rede sein. Genau deshalb versuchen viele ambitionierte Frauen ihre Weiblichkeit zu verstecken, um ernst genommen zu werden. Doch das muss nicht sein. Trauen Sie sich, Ihre Silhouette zu betonen! Am besten funktioniert das mit schmalen Bleistiftröcken und anderen Figur-Schmeichlern, die zeigen: „Ich bin stolz auf das, was ich bin!“ Trotzdem sollten Sie hautenge, sehr kurze oder weit ausgeschnittene Kleidungsstücke vermeiden, um nach wie vor Ihre Professionalität zu wahren. Für den perfekten Mix aus Weiblichkeit und Business gibt es eine simple Formel. Wenn Sie ein engeres Oberteil tragen, sollte Ihr Unterteil weiter geschnitten sein, während eine enge Hose oder ein enger Rock ein lockereres Oberteil verlangt.

4. Einsatz von Farben und Mustern

Mit Farbe oder Muster kann ein gewöhnliches Business-Outfit einfach aufgewertet werden. Knallige Farben signalisieren Selbstbewusstsein, auch wenn sie mit Bedacht eingesetzt werden sollten. In Kombination mit gedeckten Farben können Frauen so mehr Leben in ihren Büro-Look bringen, nur grelle Neon-Töne sind dabei ein No-Go. Einen kleinen Farbakzent kann man auch durch ein buntes Accessoire einbringen, zum Beispiel mit einem Halstuch. Bei Mustern sollten Sie eher auf kleine, feine Prints statt auf plakative setzen. Am besten eignen sich Pünktchen, Nadelstreifen oder Hahnentritt. Die Männer haben bei Farbe und Muster leider weniger kreativen Spielraum. Doch Sie können Ihr Outfit auf den zweiten Blick interessant machen, nämlich mit spannenden Details. Besonders farbige Nähte an einem einfachen Hemd oder gemusterte Socken geben beispielsweise dem klassischen Anzug das gewisse Etwas, ohne aufdringlich zu sein.

5. Die Unterwäsche

Im Büro geht es niemanden etwas an, was Sie drunter tragen. Achten Sie deshalb darauf, dass Ihre Unterwäsche sich in keinster Weise unter Ihrer Kleidung abzeichnet oder sonst irgendwie sichtbar wird.

6. Die passenden Accessoires

Auch hier sollten Sie auf qualitativ hochwertige Stücke setzen. Eine filigrane Kette, eine Uhr und ein Ring sind für eine Geschäftsfrau perfekt, während die Geschäftsmänner auf ihre Uhren setzen können. Je höher Ihre Position im Unternehmen ist, desto mehr Geld sollten Sie in Ihre Accessoires investieren. Vermeiden Sie als Frau zudem opulenten Modeschmuck, er könnte von Ihrer Kompetenz ablenken.

7. Eine Tasche für alles

Ihre (Hand-)Tasche sollte in erster Linie stabil sein und genügend Platz für all Ihre Habseligkeiten bieten. Modelle aus Leder wirken dabei mit Sicherheit am professionellsten und haben ausserdem eine lange Lebensdauer.

8. Gute Schuhe

Am wichtigsten ist, dass Sie in Ihren Schuhen bequem und gut den ganzen Tag laufen können. Für die Frauen ist ein kleiner Absatz von drei bis acht Zentimetern perfekt, denn dadurch gehen Sie automatisch aufrechter, was wiederum mehr Souveränität ausstrahlt. Doch auch die Herren sollten auf Lederschuhe mit kleinem Absatz achten, der auch sie buchstäblich besser dastehen lässt. Ausserdem sollten Sie Gürtel und Schuhe aufeinander abstimmen, das gibt Ihrem Business-Outfit einen schönen Rahmen.

9. Frisur und Make-Up

Ein guter Haarschnitt ist für beide Geschlechter unabdingbar. Er umrahmt Ihr Gesicht und ist deshalb in seiner Bedeutung nicht zu unterschätzen. Falls Sie Ihre Haare färben, darf man keinen durchscheinenden Ansatz oder fleckige Strähnen entdecken. So etwas wirkt sehr unprofessionell. Frauen sollten lange Haare ausserdem hochstecken. Ihr Make-up sollten Sie eher schlicht halten. Eine leichte Foundation, Mascara und ein wenig Rouge sind vollkommen ausreichend. Wer mag, kann noch einen zarten Lippenstift in einer natürlichen Farbe auftragen. Bei besonderen Anlässen dürfen die Lippen dann gerne auch knalliger sein.

10. Wohlfühlen!

Die wohl wichtigste Regel: Sie müssen sich in Ihrem Business-Outfit wohlfühlen. Die tollste Kleidung bringt Ihnen überhaupt nichts, wenn Sie darin keine Selbstsicherheit und Kompetenz ausstrahlen. Schliesslich senden Sie auch durch nonverbale Kommunikation Signale, die von Ihrem Gegenüber sofort interpretiert werden.

Also: kreieren Sie Ihren persönlichen Business-Look, denn der steht Ihnen am besten!

 

 

Produkt-Empfehlung

LEADERSHIP PAKET

LEADERSHIP PAKET

Führen über Kompetenzen – Schritt für Schritt. Fall für Fall. Souverän.

CHF 396.00

Produkt-Empfehlung

Führung kompakt

Führung kompakt

Der Impuls-Letter für die wirkungsvolle Führungskraft in gedruckter Form.

CHF 98.00

Seminar-Empfehlungen

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Verhandeln – hart aber fair

    Gut vorbereitet bessere Resultate erreichen

    Nächster Termin: 18. März 2020

    mehr Infos

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Körpersprache im Business

    Signale senden, deuten und selbst positiv wirken

    Nächster Termin: 01. April 2020

    mehr Infos

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Persönlichkeitstraining: Mit Charisma punkten

    Schneller am Ziel, dank Charisma und Ausstrahlung

    Nächster Termin: 02. April 2020

    mehr Infos

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos