30.06.2014

Abfallentsorgung: Auswahl eines geeigneten Transporteurs und Entsorgers

Der Abfallerzeuger muss anhand seiner Zusammenstellung der Abfallarten und der zugehörigen Jahresmengen für die regelmässig zu entsorgenden Abfälle einen oder sogar mehrere Entsorgungsrahmenverträge abschliessen.

Kommentieren   Teilen   Drucken

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben. Wir freuen uns, wenn Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel verfassen.
 
Kommentar schreiben

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte alle fett beschrifteten Pflichtfelder ausfüllen.
Zurücksetzen
 
Abfallentsorgung

Der Abfallerzeuger muss anhand seiner Zusammenstellung der Abfallarten und der zugehörigen Jahresmengen für die regelmässig zu entsorgenden Abfälle einen oder sogar mehrere Entsorgungsrahmenverträge abschliessen. Empfehlenswert ist eine Vertragslaufzeit von maximal fünf Jahren. Der Vertrag für die Abfallentsorgung sollte so ausgestaltet sein, dass von beiden Seiten aus individuell zu vereinbarenden wichtigen Gründen der Vertrag vorzeitig gekündigt werden kann. Wichtige Gründe können der Wegfall oder wesentliche Änderungen der Beschaffenheit von bestimmten Abfällen des Erzeugers oder dauerhafte gravierende Abweichungen von den vertraglichen Vereinbarungen sein. Der Abfallerzeuger kann seinen Rahmenvertrag entweder mit dem Transporteur oder mit dem Betreiber einer oder mehrerer Entsorgungsanlagen abschliessen.

Dank dieser Kriterien entscheiden Sie sich bei der Abfallentsorgung für den optimalen Transporteur oder Entsorger:

Transporteur

  • Zertifizierung als Fachbetrieb für die Abfallentsorgung    
  • Transportgenehmigungen für die relevanten Abfallarten               
  • Eignung des Fuhrparks abfallrechtlich und gefahrgutrechtlich         
  • Eignung der Transportbehälter (bei Bedarf) gemäss Gefahrgut- und Wasserrecht           
  • Referenzen
  • Aussendarstellung (Marketing und Vertrieb: Aussendienst, Internet, Printmedien, Präsenz auf Messen und Kongressen)       
  • Preislisten

 Entsorger

  • Zertifizierung als Entsorgungsfachbetrieb        
  • Immissionsschutz- und wasserrechtliche Anlagengenehmigungen   
  • Abfallrechtliche Genehmigungen für die relevanten Abfallarten          
  • Eignung der Anlage für die speziellen Anforderungen des Abfallerzeugers auch unter logistischen Aspekten         
  • Referenzen
  • Aussendarstellung (Marketing und Vertrieb: Ausendienst, Internet, Printmedien, Präsenz auf Messen und Kongressen)   
  • Preislisten  

Produkt-Empfehlungen

  • Richtiger Umgang mit Abfällen

    Richtiger Umgang mit Abfällen

    Mit Richtiger Umgang mit Abfällen sammeln Sie Abfälle sicher und gehen bei der Lagerung und Entsorgung kostengünstig vor.

    CHF 298.00

  • Umweltschutz kompakt

    Umweltschutz kompakt

    Erfüllen Sie die Pflichten und Aufgaben des Umweltschutzbeauftragten effizient und sicher.

    Mehr Infos