10.07.2015

Facebook für Unternehmen: Mehr als nur Empfehlungsmarketing

Facebook ist das grösste soziale Netzwerk und eine Website zur Bildung und Unterhaltung sozialer Verbindungen. Es verbindet Menschen, die Informationen wie Jobangebote, Videos, Links, Meinungen etc. weitergeben und teilen. Daher kommt Facebook dem „Empfehlungsmarketing“ sehr nahe. Doch welchen Nutzen bringt Facebook für Unternehmen sonst noch?

Kommentieren   Teilen   Drucken

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben. Wir freuen uns, wenn Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel verfassen.
 
Kommentar schreiben

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte alle fett beschrifteten Pflichtfelder ausfüllen.
Zurücksetzen
 
Facebook für Unternehmen

BenutzerInnen verfügen über eine Profilseite, auf der sie sich vorstellen und Fotos oder Videos hochladen können. Diese Profilseite wird für Unternehmen – als Fanseite – zum Employer-Branding-Werkzeug und so zu einem mächtigen Tool für Unternehmen, um mit mehreren 100 Millionen NutzerInnen des Social Networks zu kommunizieren. Durch die Aktualität und die Möglichkeit für UserInnen Postings zu kommentieren, entsteht ein direkter Dialog zwischen Unternehmen und Fans.

Wozu dient Facebook für Unternehmen?

Zugang zu einem grossen aktiven Nutzer- und Anwenderpool

Auf Facebook bewegen sich fast 2 Mio. Schweizer User, wovon ein grosser Teil regelmässig die Plattform frequentiert und bis zu 1 Stunde Zeit investiert. Dieses sehr hohe Nutzeraufkommen ist für alle Unternehmen interessant, wobei schwerpunktmässig primär jüngere Zielgruppen (bis 35 Jahre) angesprochen werden können.

Internetnutzer möchten Fan werden

Ein Unternehmen kann potentiellen Kunden und Kunden die Möglichkeit bieten, sich mit nur einem Klick als Fan zu committen. User, die sich als Fan “outen”, signalisieren hohes Brand Involvement – und sind somit interessant für das Unternehmen, da diese als Glaubwürdigkeits-Botschafter auftreten.

Potenzielle Vernetzung & Verbreitung

Tritt jemand einer Fanpage bei, wird diese Aktivität sichtbar – und der gesamte „Freundeskreis“ wird auf die Aktion der entsprechenden Person aufmerksam gemacht. Die Fanpage wird dadurch quasi durch eine persönliche Empfehlung weiter verbreitet. Dadurch entsteht virtuelle Mundpropaganda, virale Effekt können ausgelöst werden.

Mehr Traffic und Unterstützung für SEO

Eine Fanpage liefert normalerweise viel Traffic auf die Websites, welche von dieser im Bereich „Info“ verbunden werden. Zudem werden Fanpages bei Google sehr gut indexiert und erschei nen in den organischen Suchergebnissen meist sehr weit vorne. Nicht zu vergessen bleibt, dass sich Links von einer Fanpage auf die Unternehmens-Websites auf die Suchmaschinen-Optimierung positiv auswirken.

Positiver Imagetransfer

Moderne Unternehmen nutzen moderne Kommunikationskanäle. Und Firmen, die auf Augenhöhe mit ihren (potenziellen) Kunden und Kunden kommunizieren, wirken sympathisch und authentisch. Und verschaf-fen sich so nicht nur ein positives Image, sondern möglicherweise auch einen Wettbewerbsvorteil.

Markenführung und Branding

Mit dem nötigen Know How lassen sich Facebook Fanpages massschneidern und an die Gestaltungs- bedürfnisse anpassen. Ausgefeilte Facebook-Präsenzen können die Markenführung unterstützen.

Feedback-Kanal

Eine Facebook Page lädt zum Dialog ein und bietet den Usern eine einfache Feedback-Möglichkeit. Dabei kann der Betreiber entscheiden, wie weit er seine Page für Kommentare öffnet.

Funktionsumfang

Eine Fanpage bietet für Kommunikation und Marketing eine Vielzahl interessanter Funktionen. So eignet sie sich als Informations-, Interaktions- und zum Teil auch als Transaktions-Plattform. Auf einer Facebook Page können Informationen platziert und Dialoge geführt werden, aber auch Veranstaltungen veröffentlicht und Verkaufsförderung betrieben werden.

Gezielte Ansprache

User, die aus eigenen Stücken Fan werden, liefern die Permission für zielgenaue Dialoge – und vielleicht auch Angebote. Mit den Social Ads (Online Werbemittel auf Facebook) lassen sich zudem weitere User mit genauem Targeting (z.B. Alter, Geschlecht, Wohnort, etc.) genau ansprechen. Nach dem gleichen Prinzip lässt sich zudem die Nutzerschaft einer Facebook Seite genau bestimmen, die Ansprache der Zielgruppe wird so optimiert und verfeinert. Voraussetzung: man kennt die eigenen Zielgruppen sehr genau.

Geringe Einstiegskosten und viel Ausbaupotenzial

Eine Facebook Page ist relativ schnell aufgebaut, die Einstiegskosten sind verhältnismässig gering. Eine Fanpage kann mit mehr oder weniger Ressourcen bewirtschaftet werden, je nach Möglichkeiten und Bedarf. Sie lässt sich zudem Schritt für Schritt ausbauen und ist für Unternehmen ein guter Einstieg in die Welt des Social Media Marketings.

10 kostenlose Tools für Social Media-Monitoring

„Nur der Erfolg zählt“ lautet der Basisslogan von Google. Dieses Prinzip gilt auch beim Einsatz von Facebook für Unternehmen. Gerade im B2B-Geschäft müssen Vertriebsinvestitionen refinanziert werden. Jeder investierte Werbefranken muss gezielt Rücklauf bringen. Am besten natürlich direkt in Form von verbindlichen Bestellungen. Social Media hat den Ruf primär ein „softes“ Marketinginstrument zu sein, dessen Erfolge sich kaum oder nur wenig messen lassen, was für den guten Werbe- bzw. Marketingplaner ein klares „No Go“ ist.

Es gibt einige spannende Online-Tools (frei verfügbar), die Sie einsetzen können, um Aufschluss zu erhalten, wie Sie den Erfolg Ihres Social Media Marketings bewerten können:

  • Google Analytics
  • Facebook Insights
  • YouTube Insights
  • Topsy
  • Tweetsstats
  • Twitter Counter
  • bit.ly
  • Klout
  • Social Mention
  • Hootsuite

Produkt-Empfehlungen

  • Social Media

    Social Media

    Facebook, Twitter & Co. erfolgreich nutzen

    CHF 38.00

  • Erfolgswerkzeuge für das Marketing

    Erfolgswerkzeuge für das Marketing

    Mit über 100 Tools optimieren Sie Ihr Werbebudget und gewinnen neue Kunden.

    Mehr Infos

Seminar-Empfehlungen

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Power-Workshop Online-Marketing

    Online-Marketing-Strategien gewinnbringend einsetzen

    Nächster Termin: 10. April 2018

    mehr Infos

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Erfolgreiche Neukundengewinnung

    Kunden gewinnen, binden und pflegen durch nachhaltige Strategien und Massnahmen

    Nächster Termin: 17. Mai 2018

    mehr Infos