03.07.2014

SEO: Grundlagen zur Funktionsweise von Suchmaschinen

Um Suchmaschinen-Optimierung (SEO) zu betreiben, also die organischen Suchtreffer für eine Website zu optimieren, muss man zuerst einige Grundlagen zur Funktionsweise von Suchmaschinen verstanden haben.

Kommentieren   Teilen   Drucken

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben. Wir freuen uns, wenn Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel verfassen.
 
Kommentar schreiben

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte alle fett beschrifteten Pflichtfelder ausfüllen.
Zurücksetzen
 
SEO

Suchmaschinen (bzw. deren „Spider“ oder „Bots“) generieren aus allen auffindbaren Website-Inhalten einen sogenannten Index. Dabei können nur diese Elemente in den Index aufgenommen werden, die auch für die Spider lesbar sind. Spider filtern lediglich den Textinhalt aus dem Programm-Code heraus. Bilder, Grafiken, Animationen und alle übrigen Multimedia-Elemente sind für sie unsichtbar und werden folglich auch nicht in den Index aufgenommen.

Im Browser kann die Funktion „Quelltext anzeigen“ ausgewählt werden. Damit kann dargestellt werden, wie die Suchmaschine eine Website sieht.

So wird die organische Position ermittelt

Der Suchmaschinen-Algorithmus von Google berücksichtigt über 200 Faktoren bei der Bewertung von Websites. Welche Faktoren genau und in welchem Ausmass berücksichtigt werden, wird von Google geheim gehalten. Je relevanter eine Seite gemäss Google-Algorithmus zu einer Suchanfrage ist, auf einer umso höheren Position wird deren Suchtreffer angezeigt.

Stark vereinfacht lässt sich sagen, dass zwei Aspekte die jeweilige Positionierung der Suchtreffer bestimmen:

  • Die Relevanz des Inhalts einer Seite zur entsprechenden Suchanfrage und die Wichtigkeit der Seite innerhalb des gesamten Webauftritts (On-Site-Faktoren).
  • Die Wichtigkeit der Website oder einer bestimmten Seite eines Webauftritts (Off-Site-Faktoren).

SEO Massnahmen lassen sich somit gliedern in Optimierungen an der Website selbst (On-Site-Optimierung) sowie Optimierungen ausserhalb der Website (Off-Site-Optimierungen).

Die Wichtigkeit einer Webseite wird insbesondere durch die Anzahl und Qualität der Links bestimmt. Je mehr externe Links auf eine Webseite verlinken, umso wichtiger muss diese sein. Des Weiteren gilt: Je wichtiger die verlinkende Webseite ist, umso mehr Gewicht hat der entsprechende Link.

Relevanz des Inhalts x Wichtigkeit der (Web-)site XY im Vergleich zur Konkurrenz > organische Positionierung.

Ranking-Check

Will man sich ein genaueres Bild von der (organischen) Suchmaschinenpräsenz machen, sollte ein Ranking-Check durchgeführt werden. Dabei ermittelt ein System basierend auf einer Keywordliste (Mindestumfang 100) die Position für jedes einzelne Keyword.

Um die Entwicklung der organischen Positionierung zu verfolgen, kann der Ranking-Check regelmässig wiederholt werden. Dies kann sehr aufwändig sein. Im Internet finden sich aus diesem Grunde Tools, die diese Arbeit abnehmen. Sie sind jedoch kostenpflichtig und sollten nur verwendet werden, wenn das Suchmaschinenmarketing eine sehr hohe Relevanz hat.

Keine Erfolgsgarantie

Durch verschiedene Massnahmen kann das Ranking in der Suchmaschine verbessert werden. Anders als bei AdWords, wo die bezahlten Anzeigen bei genügend hohem CPC auf jeden Fall erscheinen, gibt es bei der Suchmaschinenoptimierung keine Garantie für den Erfolg der getroffenen Massnahmen. Grundsätzlich kann aber das Ranking durch professionelle Suchmaschinenoptimierung deutlich verbessert werden - wie weit hängt zum einen von der Konkurrenz und zum anderen von der Ausgangslage ab (wie gut ist das derzeitige Ranking?).

Wie bereits erwähnt, lassen sich SEO Massnahmen gliedern in Optimierungen an der Website selbst (On-Site-Optimierung) sowie Optimierungen ausserhalb der Website (Off-Site-Optimierungen).

Arbeitshilfen Online-Marketing

Produkt-Empfehlung

10 Schritte zur Top-10-Platzierung in Suchmaschinen

10 Schritte zur Top-10-Platzierung in Suchmaschinen

Ihr Weg in die Top-10 der Suchmaschinen

CHF 38.00

Seminar-Empfehlung

Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

Power-Workshop Online-Marketing

Online-Marketing-Strategien gewinnbringend einsetzen

Nächster Termin: 10. April 2018

mehr Infos