07.03.2018

Suchmaschinen: Die optimale SEO Strategie 2018

Suchmaschinenoptimierung ist in der letzten Zeit immer komplexer geworden. Einige Rankingfaktoren haben sich als Grundlagen etabliert, einige weitere sind hinzugekommen. Die Online Marketing Agentur seo2b GmbH hat jetzt zu diesem Thema einen umfangreichen Guide zusammengestellt, der sämtliche relevante Kriterien ausführlich behandelt. Wer seine SEO-Strategie für 2018 optimal ausrichten will, sollte einen Blick darauf werfen.

Kommentieren Teilen Drucken

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben. Wir freuen uns, wenn Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel verfassen.
 
Kommentar schreiben

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte alle fett beschrifteten Pflichtfelder ausfüllen.
Zurücksetzen
 

Das Manifest erklärt die umfangreichen Zusammenhänge der komplexen Welt der Suchmaschinenoptimierung und zeigt, worauf es ankommt um sein Ranking zu verbessern. Timo Abid und sein Team der seo2b GmbH haben die einzelnen Faktoren ausführlich beleuchtet und einen Leitfaden zusammengestellt, mit dem jeder Marketer arbeiten kann, egal ob es sich dabei um einen Blog, eine Firmenwebsite oder einen Onlineshop handelt.

Bildquelle: Fotolia, © denisismagilov #187961771

SEO Strategie 2018

Die ultimative SEO-Strategie – gibt es das wirklich? Wenn uns in den letzten Jahren eines klar geworden ist, dann, dass sich bestimmte Faktoren immer wieder verändert oder Schwerpunkte verschoben haben. Hinter einem erfolgreichen SEO-Konzept steckt deshalb kein statisches Vorgehen nach Schema F. Vielmehr ist es wichtig, sich an die aktuellen Anforderungen anzupassen.

Klar ist aber auch, dass es hierbei keine völlig neuen Überraschungen gibt. Die wichtigsten Rankingfaktoren zählen nach wie vor. Allerdings nimmt Google immer mehr Kriterien in seinen Suchalgorithmus mit auf, was sich in den verschiedenen Updates widerspiegelt.

Der Guide der seo2b GmbH zeigt hier, auf welche Weise Google die Qualität einer Webseite einschätzt. Die sogenannten Search Quality Evaluator Guidelines (SQEG) werden dabei ständig um neue Faktoren ergänzt, um dem Nutzer bei seiner Suchanfrage künftig noch bessere Ergebnisse liefern zu können. Aus diesen Qualitätsrichtlinien lassen sich im Grunde die relevanten Rankingfaktoren ableiten.

Für die optimale SEO-Strategie bedeutet dies, dass etwa noch mehr Gewicht auf die mobile Ausrichtung gelegt werden sollte. Auch schnelle Ladezeiten, natürlich wirkende Backlinks und nicht zuletzt hochwertiger, zielgruppenorientierter Content zählen 2018 zu den wichtigsten Kriterien.

Die vier Säulen der Suchmaschinenoptimierung

Eine erfolgreiche SEO-Strategie konzentriert sich auch in Zukunft auf vier grundlegende Säulen:

OnPage Optimierung: Die technische Seite der Suchmaschinenoptimierung betrifft zahlreiche Faktoren, die vom Google-Algorithmus abgefragt werden und in die Bewertung mit einfliessen. Seitenstruktur, Linkstruktur, die Nutzung von Microdaten, Sicherheitszertifikate und noch einmal die Geschwindigkeit – all dies sollte berücksichtigt werden.

Der seo2b-Guide stellt hier unter anderem Werkzeuge und Methoden vor, die einerseits zur Analyse und andererseits zur Optimierung eingesetzt werden können.

Content Strategie: Die passenden Inhalte stehen in Zukunft ebenfalls noch stärker im Fokus. Googles Algorithmus berücksichtigt hier künftig noch mehr Punkte, um die optimalen Treffer für eine Suchanfrage herauszufiltern. Zielgruppenorientiert, einzigartig, aktuell, multimedial – dies sind die wichtigen Schlagworte, die hochwertigen Content auszeichnen und für gutes Ranking sorgen. Eine gute interne Verlinkung sorgt zudem für leichtes Navigieren und noch bessere User Experience.

Der seo2b-Guide zeigt, was guten Content ausmacht und welche Möglichkeiten es beispielsweise durch den Einsatz von Keywords und der Nutzung verschiedener Medien gibt, um einzigartige Inhalte zu schaffen und die SEO-Strategie hier optimal auszurichten.

Link Optimierung: Backlinks von anderen Seiten zählen nach wie vor zu den wichtigsten Rankingfaktoren. Ein gut ausgebautes Linkportfolio zeugt von einer grossen Relevanz der Inhalte und spiegelt indirekt die Qualität und den Einfluss einer Webseite wider. Google hat auch hier nachgebessert und noch mehr Kriterien zur Bewertung von Backlinks in den Algorithmus aufgenommen.

Die Profis im Bereich Linkaufbau zeigen in ihrem SEO-Guide, welche Faktoren die Qualität von Backlinks beeinflussen und wie hier die eigene Reputation optimal gesteigert werden kann.

Interaktion im SEO: Die User Experience ist DAS zentrale Thema der modernen Suchmaschinenoptimierung. Viele Innovationen Googles zielen darauf ab, die Wünsche und individuellen Aktionen der Nutzer noch genauer zu analysieren und in die Verbesserung von Suchanfragen mit einfliessen zu lassen. Für die SEO-Strategie bedeutet dies, dem Nutzer auch bei den Inhalten Möglichkeiten zur Interaktion zur Verfügung zu stellen. Teilbarer Content, Verknüpfungen zu sozialen Netzwerken, Verlinkungen zu anderen interessanten Inhalten – auf diese Weise wird der Besuch einer Webseite abwechslungsreicher und kann zu einem spannenden Erlebnis werden. Nicht zuletzt erhöht sich so die Verweildauer.

Im seo2b-Guide wird deutlich, welche komplexen Mechanismen Google verwendet, um dem Nutzer die jeweils besten Treffer für seine Suchanfrage zu bieten. Hier wird erklärt, welche Massnahmen dabei jeweils geeignet sind, um die einzelnen Faktoren zu bedienen.

Der Nutzer im Mittelpunkt

Die optimale SEO-Strategie hat auch 2018 die Bedürfnisse der User im Fokus. Der Algorithmus hinter der Suchmaschine ist im Grunde nur das Werkzeug, um die Suchkriterien der Nutzer digital abzubilden. Wer die Mechanismen versteht, kann mögliche Schwachpunkte identifizieren und bei der Optimierung seiner Website berücksichtigen.

Einer der wichtigsten Punkte ist es dabei, seine Zielgruppe genau zu kennen. Daran orientiert sich die Planung der weiteren Schritte jeder SEO-Strategie, die sich so immer wieder an die aktuellen Begebenheiten anpassen lässt.

 

Seminar-Empfehlung

Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

Power-Workshop Online-Marketing

Online-Marketing-Strategien gewinnbringend einsetzen

Mit diesem Seminar bilden Sie sich konsequent im Bereich Online-Marketing weiter, lernen die neuesten Trends und Tools kennen und bleiben so am Ball.

Nächster Termin: 31. Oktober 2018

mehr Infos

Produkt-Empfehlungen

  • Persönlichkeit!

    Persönlichkeit!

    Schritt für Schritt entwickeln und entfalten

    CHF 98.00

  • Neuromarketing im Internet

    Neuromarketing im Internet

    Von der Website zum interaktiven Kauferlebnis

    Mehr Infos

  • Moderne Kommunikation in der Arbeitswelt

    Moderne Kommunikation in der Arbeitswelt

    So punkten Sie mit Briefen, Mailings und Facebook

    Mehr Infos

Seminar-Empfehlungen

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Power-Workshop Social Media Marketing

    Marketing und Verkauf mit Social Media unterstützen

    Nächster Termin: 27. September 2018

    mehr Infos

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Erfolgreiche Neukundengewinnung

    Kunden gewinnen, binden und pflegen durch nachhaltige Strategien und Massnahmen

    Nächster Termin: 21. November 2018

    mehr Infos

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos