19.11.2014

Schweizer Arbeitszeugnis: Das sollten Sie bei der Erstellung als Vorgesetzter besonders beachten

Im folgenden Video erfahren Sie, wie mit einfachen Grundprinzipien der Inhalt eines Arbeitszeugnisses erstellt werden kann. Arbeitszeugnisse sind auch Zeugnis Ihrer Tätigkeit und muss wahr, vollständig und wohlwollend formuliert sein. Dabei zeigen wir Ihnen, wo die Tücken und versteckten Fallen bei einem Schweizer Arbeitszeugnis lauern.

Teilen   Drucken

Wichtige Tipps und Hinweise zu Inhalten, Formulierungen und formalen Kriterien von Schweizer Arbeitszeugnissen von Dr. Nicole Vögeli Galli, Fachanwältin SAV Arbeitsrecht

Schweizer Arbeitszeugnis – das Wichtigste in Kürze

Das Arbeitszeugnis am Ende des Arbeitsverhältnisses gibt Auskunft über die Art und Dauer des Arbeitsverhältnisses sowie über die Leistung und das Verhalten des Arbeitnehmers.

Beim Schweizer Arbeitszeugnis ist somit die Arbeitsqualität, die Arbeitsmenge und die Arbeitsbereitschaft zu bewerten. Der Beurteilungsmassstab, der zur Anwendung kommt, soll einem branchenüblichen Durchschnitt entsprechen. Ziel ist es, dass ein neuer Arbeitgeber sich über die Fähigkeiten und Einsatzmöglichkeiten eines Arbeitnehmers ein objektives Bild machen kann.

Was die Qualifikation des Verhaltens anbelangt, so ist ausschliesslich das Verhalten am Arbeitsplatz zu beurteilen. Wie sich eine Person ausserhalb ihres Arbeitsplatzes benimmt, ist nicht Gegenstand eines Arbeitszeugnisses. Ausnahmsweise kann dies jedoch in ein Arbeitszeugnis aufgenommen werden, wenn das ausserdienstliche Verhalten auf das Arbeitsverhältnis einen grossen Einfluss hat (Alkoholprobleme usw.).

Beendigungsgründe im Arbeitszeugnis

Nach herrschender Gerichtspraxis hat der Arbeitnehmer zusätzlich Anspruch darauf, dass die Gründe für die Beendigung des Arbeitsverhältnisses im Arbeitszeugnis aufgenommen werden. Bei einer Kündigung durch den Arbeitgeber kann der Beendigungsgrund angegeben werden. Allerdings muss dieser Hinweis auf Verlangen des Arbeitnehmers entfernt werden, sofern er nichts Wesentliches zur Gesamtbeurteilung beiträgt.

Produkt-Empfehlungen

  • ZeugnisManager

    ZeugnisManager

    Arbeitszeugnisse schnell, einfach und professionell erstellt.

    ab CHF 398.00

  • personalSCHWEIZ

    personalSCHWEIZ

    Kompetent, fokussiert und pragmatisch! Das Magazin für die Schweizer Personalpraxis.

    Mehr Infos

  • Newsletter Arbeitsrecht

    Newsletter Arbeitsrecht

    Die neusten Gerichtsentscheide und Praxisfälle, verständlich kommentiert.

    Mehr Infos

Seminar-Empfehlungen

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Arbeitsrecht - Arbeitszeugnisse analysieren und erstellen - Basic

    Rechtssichere Arbeitszeugnisse erstellen und kompetente Referenzauskünfte erteilen.

    Nächster Termin: 13. September 2018

    mehr Infos

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Arbeitsrecht - Arbeitszeugnisse professionell und rechtssicher formulieren – Advanced

    Heikle und spezielle Zeugnisse sicher erstellen und formulieren

    Nächster Termin: 25. Oktober 2018

    mehr Infos

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos