Kostenstellenrechnung

Weka
Artikelnummer: DL8132-2012
Dank dieser Excel-Vorlage wissen Sie schnell und ohne unnötigen Zeitverlust, wo bei der Kostenstellenrechnung Kosten bei Ihnen anfallen.
Produktform: Download
Themengebiet: Finanzen / Controlling
Format: Excel
Umfang: 1 Datei, 56 KB
Quelle: ControllingPraxis
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 60.00

(exkl. MWST)

Kosten nach Kostenstellen zuordnen und berechnen

Sie wollen wissen, wo bei der Kostenstellenrechnung Kosten bei Ihnen auftauchen? Diese Excel-Vorlage bereitet Kostenstellendaten für die Kalkulation vor. Auf Kostenstellen werden sämtliche den Kostenträgern nicht direkt als Einzelkosten zurechenbare Kostenarten ausgewiesen, und zwar jeweils für jene Kostenstellen, die sie verursacht haben.

So ist die Kostenstellenrechnung, vor allem wenn sie zu den Ist- auch die Plan- und Vorschaudaten enthält und alle der Aufbauorganisation entsprechenden Aggregationen zulässt, das zentrale Instrument für das Management der Kostenverantwortung.

Ihr Nutzen

  • Sie berechnen die effektiven Kosten der Kostenstellen pro Minute und Stunde.
  • Sie ermitteln den exakten Maschinenstundensatz.
  • Sie berechnen Gemeinkostenzuschläge genau.
  • Sie erstellen einen aussagekräftigen Betriebsabrechnungsbogen.