Praktisches Know-how, Tools und Weiterbildung für mehr Erfolg im Business

    Sie suchen praktisches Know-how für die sichere und kompetente Erledigung Ihrer Aufgaben und Herausforderungen im Business? Bei uns finden Sie aktuelles und geprüftes Wissen zu allen wichtigen Fach- und Führungsthemen, wie Arbeitsrecht, BVG, Lohn, Führung, Management, Buchhaltung, Rechnungswesen, Steuern. Für die sofortige Umsetzung stehen Ihnen zahlreiche Tools und Muster als Download zur Verfügung.

    Unser langjähriges Know-how geben wir auch in Form von Weiterbildung an Sie weiter. Die kompakten, eintägigen Seminare bieten Ihnen die perfekte Gelegenheit, Ihre fachlichen Kompetenzen zu vertiefen und Führungsqualitäten zu schärfen.

    Vermögensverwaltungskosten
    Welche sind steuerlich abziehbar?

    Wann können natürliche Personen Vermögensverwaltungskosten steuerlich abziehen? Wir zeigen Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben und auf welche Punkte Sie achten müssen.  zum Beitrag

    Fehlermeldungen Excel
    Schnell erkennen und korrekt handeln

    Fehlermeldungen Excel – Jeder Nutzer von Excel hat sie schon bei Tabellenkalkulationen erlebt. Und sich gefragt, warum diese erscheinen und wie zu handeln ist. Dieser Beitrag soll diese beiden Fragen klären. Denn wer die...  zum Beitrag

    Vorsteuerabzug
    Kommentierter Entscheid zum Totalverlust der Rechnung

    Den Nachweis darüber, dass ein anderer Unternehmer Steuern für Lieferungen oder sonstige Leistungen gesondert in Rechnung gestellt hat, kann der Unternehmer mit allen verfahrensrechtlich zulässigen Beweismitteln führen.  zum Beitrag

    FAQ Vorsteuer
    Komplexe Praxisfälle zum Thema Vorsteuer

    Wie wird der Vorsteuerabzug und die Vorsteuerkorrektur mehrwertsteuerlich korrekt behandelt? Diese Themen werfen rechtlich immer wieder Fragen auf. Sie erhalten von unserem Fachexperten Dr. oec. HSG Manuel Vogel aus der...  zum Beitrag

    Mobile Reporting
    Die digitale Transformation des Controllings

    Mobile Reporting mittels Tablets und Smartphones ist derzeit noch eine (moderne) Ergänzung zum klassischen Berichtswesen. Mobil zugängliche Daten erleichtern Managern, sich auch ausserhalb des Unternehmens mit relevanten...  zum Beitrag

    OR Lohn
    Bestimmungen zum Lohnanspruch der Arbeitnehmenden

    Das OR enthält verschiedene Bestimmungen zum Lohnanspruch der Arbeitnehmenden, welche oft und gerne in Vergessenheit geraten. Frischen Sie jetzt Ihr Wissen jetzt auf.  zum Beitrag

    Misserfolg
    10 Tipps, wie Sie krisenfest werden

    Haben Sie eine Chance verpatzt oder haben Sie ein Ziel trotz bester Planung nicht erreicht, fühlen Sie sich schnell als Versager. Denn Sie sind ja gescheitert. Nur Rückschläge gehören zum Leben. Lernen Sie deshalb zu...  zum Beitrag

    Lohngerechtigkeit
    Bestimmungsfaktoren des Lohnes

    Bei der gesellschaftlichen Beurteilung von Löhnen steht die Lohngerechtigkeit im Vordergrund. Der Begriff «Gerechtigkeit» weist darauf hin, dass Lohnunterschiede gewollt sind und nicht etwa eine «Lohngleichheit» verlangt...  zum Beitrag

    Stressreduktion
    Reduzieren Sie Ihren Stress – systematisch und nachhaltig

    Klären Sie immer in Situationen, in denen Sie mit Stress reagieren, für sich das Warum. Denn nur so können Sie eine Lösungsstrategie entwickeln, die Sie dabei unterstützt, Ihren Stress zu reduzieren.  zum Beitrag

    Der gute Ton
    In Wort und Schrift

    Briefe werden immer seltener geschrieben, dafür erhalten Mails einen immer gewichtigeren Stellenwert. Der Umgangston ist lockerer. Trotzdem müssen sämtliche Rechtschreibregeln eingehalten werden. Ein abgeschicktes Mail...  zum Beitrag

    Konfliktmanager
    Die Moderation des Konfliktgespräches

    In den Einzelgesprächen unterstützt der Konfliktmanager die Parteien dabei, die eigenen Standpunkte und Anliegen zu klären und darauf aufbauend Lösungsideen zu entwickeln. Im moderierten Gespräch mit den Konfliktparteien...  zum Beitrag

    Authentizität
    3 Tipps, wie Sie authentisch bleiben

    Sein Potenzial entfalten – und dabei authentisch bleiben. Beides machbar. Lenken Sie bei Ihrer Persönlichkeitsentwicklung Ihren Fokus auch auf Ihre Authentizität.  zum Beitrag

    Arbeitszeugnis Codierung
    Unzulässige Formulierungen und Codes in Arbeitszeugnissen

    Aussagekräftige und korrekte Arbeitszeugnisse sind auf dem Stellenmarkt sowohl für Arbeitgeber wie auch für Arbeitnehmer nach wie vor unerlässlich. Das Arbeitszeugnis sollte Auskunft über die Qualifikation des...  zum Beitrag

    Absenzmanagement
    Einfluss auf Absenzen nehmen

    Die Kosten und Auswirkungen, die durch Absenzen entstehen, werden oft unterschätzt. Was HR-Verantwortliche und Führungskräfte tun können, um beeinflussbare Absenzen zu vermeiden, lesen Sie im folgenden Beitrag.  zum Beitrag

    Sandwich-Position
    Mitarbeiter führen im Führungs-Sandwich

    Als Führungskraft in der Sandwich-Position sind Sie nur so gut wie die Mitarbeiter, die hinter Ihnen stehen. Daher brauchen Sie ein motiviertes und leistungsfähiges Team, das an einem Strang zieht. Zudem ergibt sich in...  zum Beitrag

    Seminar-Empfehlungen

    • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

      Profiling und Menschenkenntnis – 007 statt 08/15

      Charaktereigenschaften erkennen und nutzen

      Nächster Termin: 25. Oktober 2017

      mehr Infos

    • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

      Resilienztraining für Führungskräfte (Selbstanwendung)

      Die persönliche Widerstandskraft trainieren und stärken

      Nächster Termin: 27. September 2017

      mehr Infos

    • Fachtagung, 1 Tag, Technopark, Zürich

      Recruiting Day 2017

      Erfolgreich in die Zukunft mit der richtigen Arbeitskraft

      Nächster Termin: 05. September 2017

      mehr Infos

    Beliebte Themen

    • Einzel- oder Gruppenbewertung

      Im neuen Rechnungslegungsrecht

      zum Beitrag

    • Kündigung bei Krankheit

      Sperrfristen und Lohnfortzahlung

      zum Beitrag

    • Kündigung in der Probezeit

      Geltende Kündigungsfristen

      zum Beitrag

    Beliebte Arbeitshilfen

    • Pensionskasse

      Welche Kriterien bei der Modellgruppenbildung berücksichtigt werden sollten

      zum Excel-Rechner

    • Zeitmanagement

      Zeit ist mehr als Geld

      zum E-Dossier

    • Nachlassinventar

      Sowie Erbteilakt und Steuererklärung

      zur Checkliste

    • Briefvorlage

      So erstellen Sie DIN-gerecht Ihre eigene Word-Vorlage für Geschäftsbriefe

      zum Musterbrief

    • Absichtserklärung

      So verfassen Sie bei M&A Transaktionen einen detaillierten letter of intent

      zum Mustervertrag