Fachexperten Know-how, Checklisten und Vorlagen rund ums Eherecht und Erbrecht

Der Bund der Ehe muss gut überlegt und geplant sein. Rechte und Pflichten müssen ausgewogen sein, so dass bei Unvorhergesehenem keine bösen Überraschungen auftreten. Wir unterstützen Sie mit Arbeitshilfen, Checklisten und Vorlagen rund um das Eherecht und Erbrecht.

Willensvollstrecker
Die Einführung in das Recht der Willensvollstreckung

Der Willensvollstrecker ist eine Vertrauensperson des Erblassers, die nach dem Tod des Erblassers dessen letzten Willen zu vollziehen hat (Art. 517 Abs. 1 OR). Finden Sie in diesem Artikel Antworten zu den wichtigsten…  zum Beitrag

Vermögensschutz
Testament ist kein Vermögensschutz

Niemand mag die Auseinandersetzung mit dem eigenen plötzlichen Ausfall. Ausfälle können auch temporärer Natur sein. Ein grösserer Unfall oder eine hartnäckige Krankheit kann zu mehreren Wochen oder Monaten den Ausfall…  zum Beitrag

Erbengemeinschaft
Das müssen Sie vor der Entstehung wissen

Sind mehrere Erben am Erbgang beteiligt, so sind sie miteinander in der Erbengemeinschaft verbunden (Art. 602 ZGB). Der Erbgang kann aber erst abgeschlossen werden, wenn die Erben untereinander den Nachlass aufgeteilt…  zum Beitrag

Erbrecht
Erbvertrag und Testament

Der Familie, insbesondere den Ehegatten, kommt in der Gesellschaft und im Recht eine besondere Stellung zu. Die Ehegatten werden rechtlich im Vergleich zu anderen Gesellschaften, insbesondere etwa dem Konkubinat oder…  zum Beitrag

Erbteilungsvertrag
Näheres zum Abschluss und zur Wirkung der Teilung

In diesem Beitrag finden Sie wichtige Informationen zum Abschluss und zur rechtlichen Wirkung der Erbteilung - vor allem zu den Unterschieden zwischen einem Erbteilungsvertrag bei angefallener und bei noch nicht…  zum Beitrag

BGBB
Das bäuerliche Erbrecht

Das Erbrecht für Familien, die einen landwirtschaftlichen Betrieb besitzen, wird nicht nur im ZGB sondern auch im Bundesgesetz über das bäuerliche Bodenrecht (BGBB) geregelt. Dabei sind die erbrechtlichen Bestimmungen…  zum Beitrag

Ausgleichung
Die Risiken des Vorempfangs einer Erbschaft und wie Sie diese vermeiden können

Das Schweizerische Zivilgesetzbuch (ZGB) geht davon aus, dass jedermann zu seinen Lebzeiten frei über sein Vermögen verfügen darf und kann; es stellt allerdings auch den Grundsatz auf, dass die gesetzlichen Erben…  zum Beitrag

Dienstleister

Mehr anzeigen

Fachexperten Scheidungs- und Erbrecht

  •   Anwaltskanzlei Urs Huber

    Attorney at Law - Notary

    zum Portrait

  •   Balmer-Etienne AG

    Steuerberatung

    zum Portrait

  •   Bugnon + Partner AG

    Ihr Treuhand Partner für Luzern

    zum Portrait

  •   Capt Zollinger Rechtsanwälte

    Alles was Recht ist.

    zum Portrait

  •   Schwarzmann Brändli Rechtsanwälte

    Ihre Anwaltskanzlei im Herzen von Zürich

    zum Portrait

  •   Teichmann International (Schweiz) AG

    Anwaltskanzlei & Notariat

    zum Portrait

Mehr anzeigen

Produkt-Empfehlung

WEKA Musterverträge

WEKA Musterverträge

Die in der Praxis am häufigsten eingesetzten Musterverträge.

ab CHF 248.00

Produkt-Empfehlung

Rechtssicher

Rechtssicher

Sicherheit bei Rechtsfragen im Geschäftsalltag

ab CHF 78.00

Produkt-Empfehlung

Testament und Erbteilung

Testament und Erbteilung

Testamente rechtsgültig verfassen und Erbteilung sicherstellen.

ab CHF 30.40

Seminar-Empfehlungen

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, SIB, Zürich

    Immobilien in Nachlässen

    Nachlassplanung und -abwicklung korrekt begleiten

    Nächster Termin: 02. Juni 2022

    mehr Infos

  • Praxis-Seminar, ½ Tag, ZWB, Zürich

    Erbschaftsplanung und Willensvollstreckung in der Praxis

    Neuste Rechtssetzung und aktuelle Gerichtspraxis

    Nächster Termin: 09. Dezember 2021

    mehr Infos

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos