Praktisches Know-how, Tools und Weiterbildung für mehr Erfolg im Business

    Sie suchen praktisches Know-how für die sichere und kompetente Erledigung Ihrer Aufgaben und Herausforderungen im Business? Bei uns finden Sie aktuelles und geprüftes Wissen zu allen wichtigen Fach- und Führungsthemen, wie Arbeitsrecht, BVG, Lohn, Führung, Management, Buchhaltung, Rechnungswesen, Steuern. Für die sofortige Umsetzung stehen Ihnen zahlreiche Tools und Muster als Download zur Verfügung.

    Unser langjähriges Know-how geben wir auch in Form von Weiterbildung an Sie weiter. Die kompakten, eintägigen Seminare bieten Ihnen die perfekte Gelegenheit, Ihre fachlichen Kompetenzen zu vertiefen und Führungsqualitäten zu schärfen.

    Persönliche Ausstrahlung

    Persönliche Ausstrahlung
    Wie Führungskräfte gewinnend auftreten und andere wirksam erreichen

    Starke Charaktere führen wirksam und sie begeistern als Redner und Präsentatoren. Sie beherrschen die Kunst, persönlich zu überzeugen und den gegenwärtigen Augenblick so gelassen wie selbstbewusst zu beleben. Menschen…  zum Beitrag

    Ideen verkaufen

    Ideen verkaufen
    Wie Sie auch Ihren Chef davon begeistern

    Findet Ihre Idee kaum Anklang bei Ihrem Vorgesetzten? Lehnt er diese sogar ab? Statt nun Ihren Chef als fantasielos zu bewerten, optimieren Sie lieber Ihre Verkaufsstrategie. Denn Sie müssen Ihre Ideen verkaufen - wie…  zum Beitrag

    Selbstbewusst auftreten

    Selbstbewusst auftreten
    Die Zauberformel wirkungsvoller Kommunikation

    Die erfolgreichsten Führungskräfte haben eine Kompetenz gemeinsam. Sie kommunizieren klar und treten souverän auf. Dabei haben sie verinnerlicht, dass wirkungsvolles Sprechen mehr ist, als «ein paar Worte zu sagen». So…  zum Beitrag

    DSG

    DSG
    Die Revision des Schweizer Datenschutzgesetzes

    Das Schweizer Datenschutzgesetz (DSG) stammt aus einer Zeit, in der wir noch über viel weniger technologische Möglichkeiten verfügten. Entsprechend überholt ist der Inhalt des DSG. Die aktuell laufende Totalrevision des…  zum Beitrag

    Gäste-WLAN

    Gäste-WLAN
    Einfach und (rechts)sicher

    Weihnachten steht vor der Tür - machen Sie doch zur Abwechslung einmal Ihren Kunden und Besuchern ein Geschenk in Form eines freien Gäste-WLANs. Vielleicht nutzen Sie unseren Tipp aus dem Beitrag ja auch für sich Zuhause…  zum Beitrag

    Am Puls der Millennials

    Am Puls der Millennials
    Leadership in der digitalen Welt

    Wir leben heute in einer Welt die zunehmend volatil, unsicher, komplex und ambivalent ist (V.U.K.A. Realität). Hinzu kommen die Beschleuniger Digitalisierung und moderne (Hoch-)Technologien wie Künstliche Intelligenz.…  zum Beitrag

    Leistungsbeurteilung

    Leistungsbeurteilung
    So vermeiden Sie Beurteilungsfehler

    Folgendes sollten Sie beachten, um in Zukunft bei der Leistungsbeurteilung im Rahmen der Zielvereinbarungsgespräche Beurteilungsfehler auf ein Minimum zu reduzieren.  zum Beitrag

    Formvorschrift

    Formvorschrift
    Die verschiedenen Arten im Vertragsrecht

    Im Gegensatz zur Formfreiheit bezieht sich die Formbindung, sprich die Formvorschriften nicht auf alle Verträge, sondern nur auf ganz bestimmte Typen. Hierunter finden Sie eine Zusammenfassung aller gesetzlichen…  zur Checkliste

    Täuschung

    Täuschung
    Und andere Störungen beim Vertragsabschluss

    Unter Störungen beim Vertragsschluss werden hier alle Erscheinungen zusammengefasst, welche der Gültigkeit eines Vertrages als Hindernisse im Weg stehen und somit als Störungstatbestände die Wirkungen eines…  zum Beitrag

    Spesen, Lohnbestandteil, Berufsauslagen

    Spesen, Lohnbestandteil, Berufsauslagen
    Ein Entwirrungsversuch

    Die Abgrenzungsfragen, die sich im Zusammenhang mit den oben genannten Begriffen stellen, sind zahlreich. Handelt es sich bei einer Auszahlung an Mitarbeitende um steuerpflichtige oder sozialversicherungspflichtige…  zum Beitrag

    Adventszeit

    Adventszeit
    5 Tipps sorgen für Entspannung und Wohlbefinden

    Die Adventszeit fordert auf allen Ebenen – beruflich und privat. Stress kann dann schnell aufkommen. Sorgen Sie deshalb gezielt für Erholungs-Phasen.  zum Beitrag

    GwG

    GwG
    Geldwäscherei für Anfänger

    Wer «Geldwäscherei» liest, denkt an Mafia, Agententhriller oder dunkle Machenschaften. Dass die Problematik gelegentlich aber auch normale Gewerbetreibende betreffen kann und nicht nur im hochkriminellen Milieu vorkommt,…  zum Beitrag

    Kranken- und Unfalltaggeldern

    Kranken- und Unfalltaggelder
    Die Abrechnung

    Die folgenden Beispiele von Lohnabrechnungen mit Kranken- und Unfalltaggeldern dienen der Einführung. Schritt für Schritt werden die wichtigsten Berechnungsbeispiele dargestellt und erläutert. Um den vollständigen…  zum Musterbeispiel

    Aufbewahrungspflicht

    Aufbewahrungspflicht
    Reichen elektronische Kopien von Nebenkostenabrechnungen?

    Es besteht ein Bedürfnis in der Praxis, eingehende Rechnungen und sonstige Belege systematisch einzuscannen und elektronisch abzuspeichern, anstatt diese in Papierform abzulegen. Mit einem solchen System soll eine…  zum Beitrag

    Strafverfahren

    Strafverfahren
    Rückstellungen gemäss Wertaufhellungsprinzip

    Gemäss dem Wertaufhellungsprinzip müssen in einem Jahresabschluss auch diejenigen Risiken und Verluste berücksichtigt sein, die bis zum Abschlussstichtag enstanden sind, aber erst nach diesem bekannt werden. Wie mit…  zum Beitrag

    Seminar-Empfehlungen

    • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

      Mental stark dank Techniken aus dem Spitzensport

      Leistungspotenziale gezielt abrufen im Beruf und Alltag

      Nächster Termin: 09. Juni 2020

      mehr Infos

    • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

      Profiling und Menschenkenntnis – 007 statt 08/15

      Charaktereigenschaften erkennen und nutzen

      Nächster Termin: 06. Februar 2020

      mehr Infos

    • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

      Persönlichkeitstraining: Empower yourself

      Ressourcen erschliessen, die Sie stark machen

      Nächster Termin: 21. April 2020

      mehr Infos

    Beliebte Themen

    • MbO

      Führen mit Zielvereinbarung

      zum Beitrag

    • Verrechnungssteuer

      Voraussetzung für die Rückerstattung

      zum Beitrag

    • Handänderungssteuer

      Facts und Bemessungsgrundlagen

      zum Beitrag

    Beliebte Arbeitshilfen

    • Werkvertrag Schweiz

      Kurzübersicht über Grundlage, Begriff, Arten und Abgrenzung zu anderen Verträgen

      zum Mustervertrag

    • Budget

      Wichtige Steuerungsfunktion für die Umsetzung von Strategien und relevanten Massnahmen

      zum Excel-Rechner

    • Erbteilung

      Checkliste - So vermeiden Sie Streitigkeiten

      zur Checkliste

    • Arbeitsvertrag Stundenlohn

      So bauen Sie Ihren Vertrag auf

      zum Mustervertrag

    • Zeitmanagement

      Zeit ist mehr als Geld

      zum E-Dossier

    Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos