Rechnungslegung rechtssicher umsetzen

Die Ansprüche an die Rechnungslegung ändern sich laufend. Unser Know-how zur aktuellen Rechnungslegung und der entsprechenden Berichterstattung schafft Sicherheit und Klarheit.

Bewertung von Aktiven
Besondere Bestimmungen im neuen Rechnungslegungsrecht

Viele Gesellschaften haben das neue Rechnungslegungsrecht zum letztmöglichen Zeitpunkt mit der Jahresrechnung 2015 angewendet. Während der Prüfungstätigkeiten im vergangenen Frühjahr kam es insbesondere zu Feststellungen...  zum Beitrag

Wissenstest
Bilanzierung nach neuem Obligationenrecht

Testen Sie Ihr Wissen. Prüfen Sie auf interessante und unterhaltsame Weise, wie gut Sie sich in Kern- und Randthemen des Finanz- und Rechnungswesens auskennen.  zum Wissenstest

Leasingbilanzierung
Änderungen durch IFRS 16 und zugehörige Auswirkungen für das Unternehmen

Als Leasing wird sowohl aus rechtlicher wie auch betriebswirtschaftlicher Sicht die Überlassung eines Vermögenswertes für eine bestimmte Zeit zu einer bestimmten Verwendung und Nutzung gegen ein vertraglich vereinbartes...  zum Beitrag

Gewinnsteuerung
Die Problemzone in der Rechnungslegung

Die bewusste, aktive Einflussnahme von Finanzverantwortlichen auf den Unternehmenserfolg ist auch unter dem Begriff «Earnings Management» ein verbreitetes Spielfeld für Bilanzmanipulationen oder das sogenannte «creative...  zum Beitrag

Bilanzstichtag
Neue Pflichtangabe im Anhang gemäss der neuen OR-Rechnungslegung

Das Rechnungslegungsrecht bestimmt im Art. 959c Abs. 2 Ziff. 13 OR, dass Unternehmen im Anhang zur Jahresrechnung über wesentliche Ereignisse nach dem Bilanzstichtag zu berichten haben, sofern solche nicht bereits aus...  zum Beitrag

Eigene Aktien
Im neuen Rechnungslegungsrecht

Die Steuerneutralität war eine der wesentlichen Rahmenbedingungen des neuen Rechnungslegungsrechts, das für den Einzelabschluss des Geschäftsjahres 2015 erstmals anzuwenden ist. Der nachfolgende Artikel beschäftigt sich...  zum Beitrag

Kern-FER
Fachempfehlungen zur Rechnungslegung

Der Jahresabschluss ist für Schweizer Unternehmen nach handelsrechtlichen Vorschriften zu erstellen. Da dieser massgeblich für die Steuererhebung ist, wird er im Normalfall mittels stiller Reserven optimiert.  zum Beitrag

Produkt-Empfehlungen

  • Finanz-Paket

    Finanz-Paket

    Buchhaltungsaufgaben effizient und sicher umsetzen, Unternehmensprozesse aktiv steuern und umsetzen.

    ab CHF 328.00

  • RechnungswesenPraxis

    RechnungswesenPraxis

    Ihre Online-Lösung für eine sichere Buchführung und ein effizientes Rechnungswesen

    Mehr Infos

Seminar-Empfehlung

Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

Aktuelle Rechnungslegung nach OR erfolgreich umsetzen

Praxisrelevante Bilanzierungsfragen richtig lösen

Nächster Termin: 07. März 2017

mehr Infos