Krankheit / Unfall

Ist der Arbeitnehmende durch Krankheit, Unfall, Schwangerschaft oder durch die Erfüllung gesetzlicher Pflichten an der Arbeitsleistung verhindert, so werden die Familien­zulagen ab Eintritt der Arbeitsverhinderung für den laufenden und drei weitere Monate ausgerichtet, und zwar unabhängig davon, ob ein Lohn oder eine Versicherungsleistung bezahlt wird (FamZV, Art. 10, Abs. 1).

Wird nach Ablauf der drei Monate noch ein Lohn und/oder ein Taggeld nach der Erwerbsersatzordnung (EOG), der Invalidenversicherung (IVG) oder der Militärversiche­rung (MVG) von gesamthaft mindestens der halben maximalen AHV-Rente ausgerichtet, werden die Familienzulagen ebenfalls weiter ausgerichtet, Taggelder der Unfall- oder Krankenversicherung werden nicht eingerechnet. Die Möglichkeit, Familienzulagen und Taggelder zu kumulieren, ist zeitlich nicht begrenzt. Kündigt der Arbeitgeber während der Arbeitsverhinderung infolge der oben genannten Gründe, besteht der Anspruch auf Familienzulagen während drei Monaten nach Eintritt der Arbeitsverhinderung auch über die Beendigung des Arbeitsverhältnisses hinaus. Nach Ablauf dieser Frist werden keine Familienzulagen mehr ausgerichtet, selbst wenn weiterhin ein Taggeld nach EOG, IVG oder MVG von mindestens der halben maximalen AHV-Rente bezahlt wird.

Kranken- und Unfalltaggeldern

Kranken- und Unfalltaggelder
Die Abrechnung

Die folgenden Beispiele von Lohnabrechnungen mit Kranken- und Unfalltaggeldern dienen der Einführung. Schritt für Schritt werden die wichtigsten Berechnungsbeispiele dargestellt und erläutert. Um den vollständigen…  zum Musterbeispiel

Seminar-Empfehlung

Fachtagung, 1 Tag, Swissôtel Zürich, Zürich

Lohn und Sozialversicherungen 2020

Neuerungen und Änderungen bei Sozialversicherungen und Aktuelles aus der Lohnpraxis

Nächster Termin: 14. Januar 2020

mehr Infos

Dienstleister Krankheit / Unfall

  • Cigna Global Health Benefits

    Auslandskrankenversicherungen

    zum Portrait

Mehr anzeigen

Produkt-Empfehlung

Lohn & SozialversicherungsPraxis

Lohn & SozialversicherungsPraxis

So wickeln Sie Löhne und Sozialversicherungen effizient und korrekt ab.

ab CHF 190.00

Fachexperten Krankheit / Unfall

  •   Balmer-Etienne AG

    Steuerberatung

    zum Portrait

  •   Tatenundworte GmbH

    Wirkungsvolle Personalarbeit und Texte

    zum Portrait

Mehr anzeigen

Seminar-Empfehlung

Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

Krankentaggeld-, Unfall- und IV-Versicherungen

Mehr Sicherheit im Umgang mit Versicherungsansprüchen

Nächster Termin: 18. Juni 2020

mehr Infos

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos