Nachfolgeplanung

Die Nachfolgeplanung ist eine vielschichtige und komplexe Angelegenheit. Oft geht es um grosse Vermögenswerte, teils gar um das im Unternehmen investierte Familienvermögen. Daher ist es empfehlenswert, im Laufe eines Nachfolgeprozesses je nach Situation verschiedene Experten beizuziehen. Bei Familienunternehmen sollte man Kandidaten aus der eigenen Familie rechtzeitig auf ihre Eignung und Neigung prüfen und idealerweise mit der Nachfolgeplanung ungefähr fünf bis zehn Jahre vor dem Rücktritt zu beginnen. Ihnen sollte genügend Zeit bleiben, sich auszubilden und sich in anderen Unternehmen zu bewähren. Die wichtigsten Anforderungen an den oder die Nachfolger sind ausreichende Fach- und Marktkenntnisse sowie eine ausgeprägte Unternehmerpersönlichkeit. Ist in der Familie niemand geeignet oder interessiert, sind Sondierungen nach externen Nachfolgern angesagt.

Nachfolgeplanung bei Schlüsselpositionen

Die Nachfolgeplanung ist auch Bestandteil der Personalentwicklung in Unternehmen. Sie beschäftigt sich mit künftig im Unternehmen zu besetzenden Positionen und prüft, welche Mitarbeiter dafür geeignet sind und welche Massnahmen für eine endgültige Qualifizierung notwendig werden.  

Unser Tipp: Mit dem Management Letter profitieren Sie von wertvollen Erfahrungen aus erster Hand für die nachhaltige Unternehmensentwicklung.

Fachexperten Nachfolgeplanung

  •   a&o accta ortag ag

    Für die umfassende treuhänderische Beratung

    zum Portrait

  •   ALTENBURGER LTD legal + tax

    Anwaltskanzlei

    zum Portrait

  •   Mattig-Suter und Partner Schwyz

    Treuhand- und Revisionsgesellschaft

    zum Portrait

Mehr anzeigen

Produkt-Empfehlungen

  • Nachfolgeregelung für KMU

    Nachfolgeregelung für KMU

    Zielgerichtet planen und erfolgreich umsetzen

    CHF 68.00

  • Management Letter

    Management Letter

    Der Fachnewsletter für die nachhaltige Unternehmensentwicklung

    Mehr Infos

  • Talentmanagement und Nachfolgeplanung

    Talentmanagement und Nachfolgeplanung

    Talente aufbauen und Nachfolge sichern.

    Mehr Infos