Know-how und praxisorientierte Weiterbildung im Rechnungswesen

Know-how, Arbeitshilfen, Excel Tools und die praxisrelevante Weiterbildung sorgen für den zeitgemässen und professionellen Umgang mit dem Rechnungswesen.

Buchführungsmethodik
Geschäftsvorfälle des Betriebs korrekt dokumentieren

Zur Buchführungsmethodik zählt die Technik der Bildung von Erlös- und Kostenstellen, Erlös- und Kostenarten und Erlös- und Kostenträgern und die Kategorisierung der Kosten nach Verhalten, Erfassbarkeit und...  zum Beitrag

Rückstellungen
Handelsrechtliche Vorschriften und die steuerrechtlichen Möglichkeiten

Der handelsrechtliche Jahresabschluss ist die Grundlage für die Rechenschaftsablage gegenüber den Eigentümern. Dieser Abschluss stellt in der Schweiz gleichzeitig auch die Grundlage für die Steuerermittlung dar...  zum Beitrag

Erleichterungen des Wohlfahrtfonds
Wichtige Folgen für den Jahresabschluss 2016

Die zahlreichen Erleichterungen für Patronale Stiftungen (sog. Wohlfahrtsfonds) erfolgten durch den Bundesrat nach einer Initiative des früheren Nationalrats Fulvio Pelli zur Stärkung der Wohlfahrtsfonds mit...  zum Beitrag

Forderungsbewertung
Im Rahmen der Jahresrechnung

Damit die Jahresrechnung die wirtschaftliche Lages des Unternehmens so darstellt, dass sich Dritte ein zuverlässiges Urteil bilden können (Art. 958 Abs. 1 OR ), sind die am Abschlussstichtag vorhandenen Bestände an...  zum Beitrag

Überwachungsaufgaben
Bei der Lohnbuchhaltung

Die Lohnbuchhaltung ist ein Teil des Rechnungswesens, welche aus Diskretionsgründen und den speziellen Anforderungen separat geführt wird. Bezüglich des IKS (Internes Kontrollsystem) unterliegt diese den gleichen...  zum Beitrag

Interne Revision
Massnahmen zur Behebung der Schwachstellen

Die Interne Revision hat in den letzten Jahren einen Aufschwung erfahren. Während in früheren Jahren nur grössere Unternehmen eine Interne Revision betrieben haben, wurde nach und nach auch bei mittelständischen...  zum Beitrag

Geldflussrechnung
Neues Pflichtelement im Jahresabschluss grösserer Unternehmen gemäss revOR

Das Ziel der neuen Rechnungslegung ist, die wirtschaftliche Lage eines Unternehmens so darzustellen, dass sich Dritte ein zuverlässiges Urteil bilden können.  zum Beitrag

Dienstleister Rechnungswesen

Mehr anzeigen

Produkt-Empfehlungen

  • Betriebliches Rechnungswesen

    Betriebliches Rechnungswesen

    Kostenrechnung verstehen, einführen und umsetzen

    CHF 68.00

  • Finanz-Paket

    Finanz-Paket

    Buchhaltungsaufgaben effizient und sicher umsetzen, Unternehmensprozesse aktiv steuern und umsetzen.

    Mehr Infos

  • RechnungswesenPraxis

    RechnungswesenPraxis

    Ihre Online-Lösung für eine sichere Buchführung und ein effizientes Rechnungswesen

    Mehr Infos

Seminar-Empfehlung

Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

Organisation und Durchführung des Jahresabschlusses

Effiziente und korrekte Umsetzung in der Praxis

Nächster Termin: 24. Oktober 2017

mehr Infos