Muster Aufhebungsvereinbarung bei Mutterschaft

Weka
Artikelnummer: DL8125-2063
Rechtssichere Mustervorlage zum Sofort-Download
Produktform: Download
Themengebiet: Personal
Format: Word-Dokument
Umfang: 1 Seite, 54 KB
Quelle: PersonalPraxis PRO
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 40.00

(exkl. MWST)

So vereinbaren Sie einen Aufhebungsvertrag im Falle einer Mutterschaft

Hat Ihre Mitarbeiterin Sie informiert, dass sie das Arbeitsverhältnis per Ende Mutterschaftsurlaub aufheben möchte? Regeln Sie die Rechte und Pflichten und nutzen Sie diese Mustervorlage, um einen rechtssicheren Aufhebungsvertrag zu vereinbaren.

Ihr Nutzen

  • Sie vereinbaren rechtssicher, dass der Anstellungsvertrag zwischen Unternehmen und Mitarbeiterin im gegenseitigen Einvernehmen per Ende Mutterschaftsurlaub aufgehoben wird.
  • Sie regeln den Lohn während des Mutterschaftsurlaubes, den Ferienanspruch und die noch vorhandenen Überstunden.
  • Sie weisen Ihre Mitarbeiterin auf den Versicherungsschutz im Falle eines Unfalles hin.
  • Sie vergessen garantiert keinen wichtigen Punkt.