AGB für Dienstleistungen mit Terminbuchungen

Schweizer Original
Artikelnummer: DL8128-2129
So formulieren Sie sichere AGB für Ihre Dienstleistungen mit Terminbuchungen.
Produktform: Download
Themengebiet: Recht
Format: Word
Umfang: 4 Seiten, 49 KB
Quelle: Datenschutz kompakt
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 70.00

(exkl. MWST)

Rechtssicherer Umgang mit Dienstleistungen mit Terminbuchungen

Mit dieser Mustervorlage regeln Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für Dienstleistungen mit Terminbuchungen in der Schweiz, welche über ein Online-Reservations-System, telefonisch oder per E-Mail erfolgen können. Für den Fall, dass der Dienstleistungserbringer am Ort der Leistungserbringung auch Produkte verkauft (bspw. Shampoo im Coiffeur-Geschäft), enthalten diese AGB auch eine Musterklausel betreffend die Prüfpflicht und Mängelrüge beim Kauf der Ware, falls die Ware einen Mangel aufweist.

Ihr Nutzen

  • Sie definieren übersichtlich und klar die Geschäftsbedingungen bei der Reservation von Terminen online, telefonisch oder per E-Mail.
  • Sie kommunizieren Ihre Geschäftsbedingungen klar und unmissverständlich für den Kunden.
  • Sie regeln die Folgen bei Nichteinhaltung eines Termins sowie die wesentlichen Belange der Haftung.
Infos & Beratung
Für mehr Produktinfos und Beratung kontaktieren Sie unseren Kundendienst.
044 434 88 34
info@weka.ch

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos