Muster Software-Vertrag (Entwicklung)

Weka
Artikelnummer: DL8128-2069
Rechtssichere Mustervorlage für einen Software-Entwicklungsvertrag
Produktform: Download
Themengebiet: IT / Technik
Format: Word-Dokument
Umfang: 12 Seiten, 70 KB
Quelle: WEKA Musterverträge
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 80.00

(exkl. MWST)

So regeln Sie die Erstellung eines Basis-Programm-Pakets

Im Software-Vertrag verpflichtet sich die Dienstleisterin zur Sorgfalt und dazu die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen nach dem aktuellen technischen Stand auszuführen. Darüber hinaus verpflichten sich die Vertragsparteien zur Geheimhaltung der technischen Daten und wirtschaftlichen Informationen. Nutzen Sie diese ausführliche Vertragsvorlage und regeln Sie in drei Teilen die Erstellung eines Basis-Programm-Pakets.

Ihr Nutzen

  • Sie regeln rechtssicher die Erstellung eines Basis-Programm-Pakets.
  • Sie vereinbaren kundenspezifische Erweiterungen und Anpassungen vertraglich wasserdicht.
  • Sie legen schriftlich die Dienstleistungen der Auftragnehmerin fest.
  • Sie fügen korrekt eine Geheimhaltungsklausel zum Schutz des Know-hows ein.