Erfolgreich delegieren

Weka
Artikelnummer: BD558
Stress verringern und Mitarbeiterzufriedenheit steigern
Produktform: Business Dossier
Themengebiet: Führung / Kompetenzen
Format: Broschüre A4
Umfang: 37 Seiten
ISBN: 978-3-297-00558-3
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 38.00

(exkl. MWST)

Die Delegation ausbauen lohnt sich

Die Arbeitswelt hat sich gewandelt, dabei wurde jedoch das Prinzip des Delegierens zu wenig angepasst. Es reicht nicht mehr aus, zu sagen «Machen Sie …», sondern der Mitarbeiter muss aktiv in den Prozess des Delegierens einbezogen werden. Nur so kann die Eigenverantwortlichkeit und das Kreativitätspotenzial gefördert werden. In diesem Dossier erfahren Sie, wie Sie erfolgreich delegieren und so die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeitenden steigern. So gewinnen Sie Zeit für Ihre wirklich wichtigen Führungsaufgaben!

Ihr Nutzen

  • Sie können sich selbst entlasten, Ihren Stress verringern und sich Ihren wesentlichen Aufgaben zuwenden.
  • Sie wählen den richtigen Mitarbeiter für die einzelne Aufgabe aus.
  • Sie führen erfolgreich das Delegationsgespräch.
  • Sie kontrollieren Ihren Mitarbeiter und den Fortschritt der delegierten Aufgabe, ohne sich einzumischen.

Delegieren Sie erfolgreich mit vielen Tools und Checklisten:


  • Delegieren stellt an jede Führungskraft neue Ansprüche
  • Der Weg von den 3 «K» zu den 3 «F» der Führung wandelt auch das Delegieren
  • Erfolgreich delegieren in 4 Phasen
  • Phase 1: Die Vorbereitung der Delegation und des Delegationsgespräches
  • Phase 2: Das Delegationsgespräch
  • Phase 3: Das Kontrollieren
  • Phase 4: Die Nachbereitung
  • Die Delegation ausbauen lohnt sich
  • Aufgaben delegieren – Mitarbeiter auswählen
  • Handlungsrahmen der zu delegierenden Aufgabe
  • Gezielte Kontrolle
  • Nachbereitung der Delegation: Prüfen Sie Ihr eigenes Tun

Brigitte Miller

Brigitte Miller ist freie Autorin und Journalistin. Seit 1990 schreibt sie für namhafte Verlage und Online-Portale im In- und Ausland zu den Themenbereichen Management, Mitarbeiterführung, Zeitmanagement, Kreativität und Selbstmanagement.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Mediendateien zum Download: