E-Dossier Generationen-Management

Weka
Artikelnummer: DL8125-2083
Fördern Sie die Arbeitsfähigkeit und setzen Sie Prioritäten im Generationen-Management.
Produktform: Download
Themengebiet: Personal
Format: PDF
Umfang: 36 Seiten, 987 KB
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 40.00

(exkl. MWST)

Stellen Sie die Leistungsfähigkeit älterer Mitarbeitenden im Unternehmen sicher

Der wesentliche Ansatzpunkt ist, die Älteren nicht zu überlasten und gleichzeitig auch, sie nicht zu unterfordern. Ältere sind lernfähig – auch wenn sie etwas langsamer lernen –, haben Erfahrungswissen und hohe soziale und kommunikative Fähigkeiten entwickelt. Ausserdem können sie sich in komplexen Situationen schneller und leichter orientieren und sie sind gelassener. Es spricht also vieles dafür, diese Fähigkeiten der Älteren gezielt zu nutzen.

Ihr Nutzen

  • Sie können die Gestaltung alters- und geschlechtergerechter Arbeitsbedingungen veranlassen.
  • Sie wissen, wie Sie die Stärken der Generationen nutzen und die Schwächen berücksichtigen.
  • Sie messen, beurteilen und fördern systematisch die Arbeitsfähigkeit der Beschäftigten.

Weitere Mediendateien zum Download: