Management by Objectives

Weka
Artikelnummer: BD512
Wie Sie Ihre Mitarbeiter mit Zielen zum Erfolg führen
Produktform: Business Dossier
Themengebiet: Führung / Kompetenzen
Format: Broschüre A4
Umfang: 34 Seiten
ISBN: 978-3-297-00512-5
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 38.00

(exkl. MWST)

MbO: Keine Methode, aber ein Konzept.

Wohl kaum ein anderes modernes Führungskonzept des 20. Jahrhunderts aus der Zeit nach Frederik Taylor hat bereits so viele wiederholte Renaissancen erlebt. Es wird derzeit in mehreren aktuellen Führungsmethoden gefunden, wo es implizit seine Funktionen ausübt, ohne dass es explizit zitiert wird. Es geht in diesem Dossier nicht um Versionen und um Interpretationen von MbO, sondern um das grundlegende Konzept und wie daraus Nutzen gezogen wird.

Ihr Nutzen

  • „„„„Sie identifizieren und definieren wirksame materielle und immaterielle Ziele für MbO.
  • „„Sie wissen, welche aktuellen Führungsmethoden das Konzept «MbO» nutzen.
  • „„Sie erfahren, welchen Nutzen die Verwendung des klassischen PDCA-Regelkreises bringt.
  • Sie können, wenn Sie bereits im Unternehmen die BSC nutzen, ein MbO-Konzept integrieren.

Erfahren Sie, was richtige und gute Ziele in einem MbO ausmachen. An praktischen Bezügen zu einem Unternehmen und zwei typischen Vertretern des Führungskaders des Unternehmens wird das Thema konkret gemacht:


  • «Plan» – Planung der Ziele, der Strategien und der Massnahmen
  • «Do» – Durchführung der Massnahmen zum Erreichen der Ziele
  • «Check» – Controlling des Erreichens der Ziele
  • «Act» – Aktion zum weiteren Vorgehen des Erreichens der Ziele
  • Business Excellence und Management by Objectives
  • Beyond Budgeting und Management by Objectives
  • Leadership Intelligence und Management by Objectives

Dr. Peter Meier

Peter Meier, Dr. rer. nat., ist Gründer und Leiter des Steinbeis-Transferzentrums Risikomanagement. Zuvor war er in leitenden Managementfunktionen internationaler Technologiekonzerne tätig. Seine Interessen gelten der Bewältigung von Ungewissheit, von Komplexität und von Risiko der zukünftigen Entwicklung von Unternehmen. Zu diesen Themen ist er Autor mehrerer Bücher und Artikel. Er ist Berater von Unternehmen zu entsprechenden Managementsystemen sowie Lehrbeauftragter für Risikomanagement und Unternehmensführung.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Mediendateien zum Download: