Erfolgsfaktor Flexibilität

Weka
Artikelnummer: BD570
Herausforderungen dynamisch begegnen
Produktform: Business Dossier
Themengebiet: Führung / Kompetenzen
Format: Broschüre A4
Umfang: 34 Seiten
ISBN: 978-3-297-00570-5
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 38.00

(exkl. MWST)

Flexibilität als Fundament für ein selbstbestimmtes Leben

Unsere Zeit ist schnelllebig, neue Trends und Ideen entstehen genauso rasch wie veränderte Marktgegebenheiten und Wissensstände. Unsere Arbeitsumgebung, die Anforderungen in unserem Job, ja selbst unser normaler Alltag ist einem ständigen Wandel unterworfen. Flexibilität gilt als ein Schlüsselfaktor für den Erfolg und das gleichermassen für Unternehmen wie für Einzelpersonen. Mit diesem Dossier erhalten Sie einen Werkzeugkoffer, der konkretes und praktisches Wissen, Techniken und Methoden vermittelt, mit denen sich Flexibilität erhöhen und trainieren lässt.

Ihr Nutzen

  • Sie können unterscheiden, wann Flexibilität gefragt ist und wann Standfestigkeit.
  • Sie reagieren flexibel, wenn Pläne oder Anforderungen sich ändern.
  • Sie sorgen trotz einer hohen Flexibilität gut für sich.
  • Sie nutzen verschiedene Denkmethoden, um flexibel Probleme zu lösen.
  • Sie halten Ihren Geist auf verschiedenste Weise wach und lebendig.

Nutzen Sie konkretes und praktisches Wissen, Techniken und Methoden, mit denen sich Flexibilität erhöhen und trainieren lässt:


  • Flexibilität – was ist das eigentlich?
  • Flexibilität als Fundament für ein selbstbestimmtes Leben
  • Flexibilität heisst Wahlmöglichkeiten zu finden
  • In zwei Schritten zu mehr Flexibilität
  • Selbstreflexion als Startpunkt für mehr Flexibilität
  • Hilfreiche Methoden und Techniken für das flexible Denken
  • Das laterale Denken – die hohe Kunst des kreativen, flexiblen Denkens
  • Flexibilität heisst aktiv leben

Tania Konnerth

Tania Konnerth ist Autorin und Schriftstellerin. Sie hat unter anderem Gesellschafts- und Wirtschaftskommunikation in Berlin studiert und ist Mitbegründerin des grossen Online-Ratgebers
www.zeitzuleben.de, für den sie bis 2011 arbeitete. Sie hat diverse Bücher und Fachartikel publiziert und arbeitete auch erfolgreich als freie Trainerin für Denk- und Kreativitätstechniken.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Mediendateien zum Download: