Stressmanagement

Weka
Artikelnummer: BD562
Strategien zur Stressbewältigung
Produktform: Business Dossier
Themengebiet: Führung / Kompetenzen
Format: Broschüre A4
Umfang: 38 Seiten
ISBN: 978-3-297-00562-0
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 38.00

(exkl. MWST)

So können Sie Ihren Stress bewältigen und kontextbezogen auflösen

Immer mehr Menschen fühlen sich gestresst. Ein nachhaltiges Stressmanagement ist deshalb notwendiger denn je. Denn dem steigenden Stresslevel nur mit Worten wie «Ich bin völlig gestresst» zu begegnen, wird Ihnen leider nicht helfen, Ihren Stress zu reduzieren und weitestgehend keinen Stress aufkommen zu lassen. Sie sollten sich Strategien aneignen, die Sie dabei unterstützen, Ihren Stress zu meistern. Solche Strategien werden Ihnen in diesem Dossier vorgestellt.

Ihr Nutzen

  • Sie lösen mit stressreduzierenden Strategien Ihren Stress kontextbezogen auf.
  • Sie aktivieren alle Ihre Ressourcen – zur Stressreduzierung und Stressprophylaxe.
  • Sie nehmen stressverstärkende Verhaltensmuster wahr.
  • Sie erkennen den Sinn und Zweck Ihres Stresses.
  • Sie erfahren, warum Ihr Stress persönliche und individuelle Gründe hat.

Erfahren Sie, wo die individuellen Gründe für Ihren Stress liegen und lernen Sie Strategien zur Stressreduzierung kennen:


  • Begreifen Sie Ihren Stress: Lernen Sie die Ursachen und Auswirkungen kennen
  • Mein Stress ist individuell und ganz persönlich
  • Reduzieren Sie Ihren Stress – systematisch und nachhaltig
  • Dem Stress auf die Spur kommen – und neu auflösen: 4 Schritte
  • Schalten Sie Ihre Stressverstärker aus und Ihre Stressreduzierer ein
  • Stressprophylaxe auf der mentalen, emotionalen und körperlichen Ebene
  • Sie haben die Kontrolle – auch über Ihren Stress
  • Und Sie haben die Ressourcen Ihren Stress zu mindern – stets und überall

Brigitte Miller

Seit 1990 schreibt Brigitte Miller für namhafte Verlage und Online-Portale im In- und Ausland zu den Themenbereichen Management, Mitarbeiterführung, Zeitmanagement, Kreativität und Selbstmanagement. In ihre Beiträge lässt sie nicht nur die vielen Tipps und Erfahrungen fliessen, die sie durch Gespräche und Interviews erhält, sondern auch persönliche Erkenntnisse, die ihr der Berufsalltag beschert.

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.

Weitere Mediendateien zum Download: