Digitalisierung

Weka
Artikelnummer: BD2136
Wie kleine und mittlere Unternehmen es schaffen können, den digitalen Wandel zu nutzen
Produktform: Business Dossier
Themengebiet: Management
Format: Broschüre A4
Umfang: 71 Seiten
ISBN: 978-3-297-02136-1
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 28.00

(exkl. MWST)

Digitale Transformation als Chance für KMU

Neben dem Klimawandel ist die Digitalisierung die grösste Herausforderung in den nächsten Dekaden. In diesem Business Dossier wird der Begriff «Digitalisierung» und ihre Auswirkungen in der Wirtschaft und im Unternehmen erklärt. Aus Sicht der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) werden der Stand der Dinge und die Herausforderungen, die damit einhergehen, näher beleuchtet und Hinweise und Empfehlungen für einen erfolgreichen Umgang mit dem digitalen Wandel gegeben.

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren was «Digitalisierung» wirklich bedeutet und welche Teilbereiche für Ihr Unternehmen besonders wichtig sind.
  • Sie lernen wie auch kleine Unternehmen sich in den dramatischen Veränderungen behaupten können.
  • Sie verschaffen sich einen guten Überblick über «Digitalisierung» und verstehen komplexe Zusammenhänge.
  • Sie können die eigenen Herausforderungen einordnen und von Empfehlungen und Tipps lernen.

Downloads mit weiteren Infos zu diesem Artikel

Dieses praxisorientierte Business Dossier zum Thema Digitalisierung behandelt die folgenden Punkte:

  • Begriffserklärung: Was bedeutet Digitalisierung?
  • Digitalisierung & Gesellschaft
  • Digitale Transformation in der Wirtschaft
  • Digitale Transformation im Unternehmen
  • Umsetzung: 3 Entscheidungen und 24 Tipps für KMU
  • Weitere Themen & Trends (Digital Divide, Smart Healt/E-Health, Digitale Achtsamkeit)

Wigbert Boell, M.A. – Inspirator & Publizist

Wigbert Boell ist ein Publizist, Berater & Coach, der sich auf die Bereiche Strategie & Wandel spezialisiert hat. Der Fokus liegt dabei auf den Themen Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Integration in der Kreativ-Industrie, für KMU sowie im Kultur- & Non-Profit-Bereich. Mit über 20 Jahren Business-Erfahrungen als Geschäftsführer, Projektmanager und Markenbotschafter in über 50 Ländern hat Wigbert Boell einen internationalen Blick auf die Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft im neuen Millennium. Bereits seit 1998 erforscht Wigbert Boell das Netz, schreibt Online-Beiträge, publiziert Newsletter und Blogs und ist ein früher Nutzer sozialer Medien. Zur Zeit des ersten Internet-Booms um die Jahrtausendwende war er z.B. Abteilungsleiter Business Development für ein US-Israelisches Startup in New York City. Wigbert Boell hat ein M.A. in Kommunikationswissenschaften, sowie Kultur & Medien-Management. Als fünffacher Vater von mehrsprachigen Kindern lernt er auch privat ständig mehr über «interkulturelle Kompetenz« und «Change Management».

Sie müssen angemeldet sein, um eine Bewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.
Infos & Beratung
Für mehr Produktinfos und Beratung kontaktieren Sie unseren Kundendienst.
044 434 88 34
info@weka.ch

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos