Muster Entsendungsvertrag in die Schweiz

Schweizer Original
Artikelnummer: DL8128-2132
So entsenden Sie ausländische Mitarbeitende in die Schweiz.
Produktform: Download
Themengebiet: Personal
Format: Word
Umfang: 7 Seiten, 47 KB
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 80.00

(exkl. MWST)

Entsendungen von Mitarbeitenden in die Schweiz klar regeln

Das Entsendegesetz (EntsG) stellt sicher, dass die minimalen Arbeits- und Lohnbedingungen für den Fall eingehalten werden, dass ein Arbeitgeber mit Sitz oder Wohnsitz im Ausland Arbeitnehmer in die Schweiz entsendet. Neben der Einhaltung der minimalen Arbeits- und Lohnbedingungen gemäss Bundesgesetzen, Verordnungen, allgemein verbindlich erklärten Gesamtarbeitsverträgen und Normalarbeitsverträgen i.S.v. Art. 360a OR muss der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer eine angemessene Unterkunft garantieren sowie administrativen Pflichten (insbesondere Meldepflichten und Nachweispflichten bezüglich Einzahlung der Sozialbeiträge im Ausland) nachkommen.

Mit diesem Mustervertrag regeln Sie die Entsendung eines ausländischen Arbeitnehmers in die Schweiz.

Ihr Nutzen

  • Sie erstellen schnell und einfach rechtssichere Entsendungsverträge.
  • Sie regeln die Meldepflichten und Nachweispflichten bezüglich Einzahlung der Sozialbeiträge im Ausland.
  • Sie verpflichten den Arbeitnehmer zu einer eindeutig geregelten Leistung.
  • Sie definieren alles Finanzielle, wie Lohn in welcher Währung, Umzugs- und Reisekosten, Unterkunftskosten, etc.
Infos & Beratung
Für mehr Produktinfos und Beratung kontaktieren Sie unseren Kundendienst.
044 434 88 34
info@weka.ch

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos