Berechnung der Fristen wie Lohnfortzahlung, Kündigung oder Sperrfristen

Weka
Artikelnummer: DL8125-2075
So berechnen Sie korrekt Sperr-, Lohnfortzahlungs und Kündigungsfristen.
Produktform: Download
Themengebiet: Personal
Format: Excel
Umfang: 1 Datei, 76 KB
Quelle: PersonalPraxis PRO
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort-Download

CHF 40.00

(exkl. MWST)

Fristenberechnung leicht gemacht!

Bei einer bereits ausgesprochenen und zulässigen Kündigung bedeutet die Sperrfrist eine Ablaufhemmung der Kündigungsfrist. Die Sperrfristenregelung des schweizerischen OR stammt ursprünglich aus dem Fabrikgesetz. Nutzen Sie diesen Excel-Rechner, der als Sofort-Download verfügbar ist, um Fristen wie Lohnfortzahlung, Kündigung oder Sperrfristen korrekt zu berechnen.

Ihr Nutzen

  • Sie können rasch und einfach Sperr-, Lohnfortzahlungs und Kündigungsfristen berechnen.
  • Sie verfügen über einen leicht bedienbaren Excel-Rechner, um auch allgemeine Fristen zu berechnen.
  • Sie sparen Zeit, dank sofort einsetzbarer Arbeitshilfe.