Download-Paket Verwarnung

Geprüfte Qualität
Artikelnummer: DLP8125-2038
So formulieren Sie klare und schriftliche Verwarnungen.
Produktform: Download-Paket
Themengebiet: Personal
Format: Zip, Word-Dokumente
Umfang: 7 Dateien, 248 KB
Quelle: PersonalPraxis PRO
Der Artikel wurde dem Warenkorb hinzugefügt.
Sofort lieferbar

CHF 30.00

(exkl. MWST)

Verwarnung als Grundlage einer fristlosen Kündigung

Bei Mitarbeitenden, welche wegen Alkohol, Drogen, Nicht-Erscheinen am Arbeitsplatz, Verspätungen oder verfrühtem Verlassen des Arbeitsplatzes fristlos entlassen werden sollen, empfiehlt es sich, eine schriftliche und eindeutige Verwarnung auszusprechen.

Eine Verwarnung ist auch bei einer Verweigerung der Arbeit verlangt. Hier kann sofort verwarnt werden. Dabei muss die fristlose Kündigung bei fortgesetzter Verweigerung angedroht werden, bevor diese ausgesprochen wird.

Ihr Nutzen

  • Sie formulieren rechtssichere Verwarnungen effizient und rechtssicher.
  • Sie haben jederzeit Vorlagen zur Vorbereitung der wichtigsten Fälle von fristloser Kündigung parat.
  • Sie schreiben Ihre Verwarnungen inhaltlich unmissverständlich und klar.


In diesem Download-Paket finden Sie 7 rechtssichere Mustervorlagen für Verwarnungen zu folgenden Fällen:


  • Verwarnung ohne Androhung
  • Verwarnung mit Androhung der fristlosen Kündigung
  • Verwarnung mit Androhung der Kündigung
  • Verwarnung mit Androhung härterer Massnahmen
  • Verwarnung wegen Verlassen des Arbeitsplatzes
  • Verwarnung wegen Fehlverhalten
  • Verwarnung wegen eigenmächtigem Ferienbezug