Unsere Webseite nutzt Cookies und weitere Technologien, um die Benutzerfreundlichkeit für Sie zu verbessern und die Leistung der Webseite und unserer Werbemassnahmen zu messen. Weitere Informationen und Optionen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok

Fachexperten von A - Z

BDO AG

/ Expats + grenzüberschreitende Arbeitseinsätze
BDO AG

Expats und grenzüberschreitende Arbeitseinsätze Grenzüberschreitend tätige Mitarbeitende (Expats) unterliegen besonderen steuerlichen und sozialversicherungsrechtlichen Regeln. Daneben gilt es weitere Aspekte zu beachten, wie zum Beispiel die Organisation von Aufenthaltsbewilligungen oder die korrekte Anmeldung und Administration im Gastland und die Einhaltung von arbeitsrechtlichen Vorschriften. Profitieren Sie von umfassender Betreuung durch das Global Mobility Team von BDO. Unsere Spezialistinnen und Spezialisten beraten Sie bei Mitarbeiterentsendungen in die Schweiz (Inpatriates) oder ins Ausland (Expatriates) und unterstützen Sie bei der gesamtheitlichen Beratung, bei der Erstellung der Entsendungsrichtlinie oder bei der Gestaltung der Entsendungsverträge. Wir kümmern uns um Ihre Expatriates/Inpatriates aus einer Hand und übernehmen auch die Koordination mit unserem globalen Netzwerk und externen Vendors. Internationale Erfahrung BDO hat sich auf Global Mobility Services spezialisiert und verfügt über ein breites internationales Netzwerk mit Abdeckung in mehr als 167 Ländern sowie über Erfahrung mit der Betreuung bei Auslandeinsätzen, individuellen Steuererklärungen, Eingliederung am neuen Standort oder der Abwicklung und Entsendungen. Dienstleistungen Global Mobility Services: Unterstützung bei der Erstellung/Überarbeitung von Entsendungsrichtlinien und EntsendungsverträgenErstellung von Entsendungspaketen und Berechnungen der TotalkostenExpatriate Management und Koordination mit externen VendorsAllgemeine Beratung in Steuer- Sozialversicherungs- und RechtsfragenIndividuelle SteuerberatungUnterstützung bei der Einholung von Arbeits- und Aufenthaltsbewilligungen für die Schweiz und im AuslandShadow Payroll Services

BDO AG

/ National und grenzüberschreitend
BDO AG

Sozialversicherungen national und grenzüberschreitend Um das Thema Sozialversicherungen kommt niemand herum. Ob selbstständig, als Arbeitnehmende oder nicht erwerbstätig, jedermann und jedefrau tut gut daran, sich um die korrekte Abrechnung zu kümmern. Einerseits um unliebsame Überraschungen wie Nachtragsrechnungen oder Umqualifikationen zu vermeiden. Solche verursachen je nach Fall erhebliche bis existenzielle Mehrkosten. Andererseits um tatsächlich von Versicherungsleistungen zu profitieren, wenn ein Risiko eintritt. Bei falscher Abrechnung ist das nicht gewährleistet und der Arbeitgebende haftet für den so entstehenden Schaden. Noch komplexer wird es, wenn Personen an einem anderen Ort arbeiten als sie wohnen oder angestellt sind; oder wenn sie in mehreren Ländern arbeiten. Profitieren Sie von unserer reichen Erfahrung und von einer themenübergreifenden Beratung. Wir stimmen Lösungen so ab, dass Sie auch bei Schnittstellen zwischen Lohn, Sozialversicherung, Arbeitsrecht, Immigration und Steuern Sicherheit erhalten. Dienstleistungen: Klärung sozialversicherungsrechtlicher Status inkl. Versicherungspflichten Klärung sozialversicherungsrechtliche Unterstellung bei grenzüberschreitenden Sachverhalten Unterstützung bei der Abwicklung von Leistungen (Kurzarbeit, Pensionierung, Arbeits- und Erwerbsunfähigkeit, etc.) Vorsorgeberatung für das Alter und im Fall von Invalidität oder Tod Vorsorgeberatung mit steuerlicher Optimierung Erstellen von Personal- und Spesenreglementen in Zusammenarbeit mit Rechts- und Steuerspezialisten Klärung Sozialversicherungspflicht von Verwaltungsräten Alle Fragen rund um Lohn und Sozialversicherung

Beck Human Resources Consulting

/ Unternehmens- und HR-Beratung
Beck Human Resources Consulting

Unternehmens- und HR-Beratung STRATEGIE. ZIELE. WEGE. Eine der grössten Herausforderungen für die unternehmerische Zukunft zeigt sich im rasanten digitalen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandel unserer heutigen, globalisierten Welt. Die Chancen, als Gewinner aus der Transformation in diese Smart Economy zu gehen, bedeutet nichts anderes, als die unternehmerische Anpassungsfähigkeit zu stärken und die personelle Flexibilität weiter auszubauen. Dazu müssen die Struktur, Führung, Organisationsform und Zusammenarbeit neu gedacht und definiert werden. Mein Lösungsansatz für Unternehmer heisst: Gemeinsam Visionen entwickeln, als Kompass Sinnorientierung stiften Zusammenhänge verstehen und Verständnis aufbauen Den Kundenfokus konsequent in den Mittelpunkt stellen Klare und transparente Prozesse implementieren Erarbeitung und Aufbau einer Vertrauenskultur Hierarchiefreier Umgang und Mitarbeiterpotenzial erkennen Kreative Denkansätze fördern   Ich helfe Ihnen solche Lösungswege zu entwickeln und diese mit zielgerichteten Strategien und Konzepten pragmatisch in Ihrer Unternehmung umzusetzen. Fehlt Ihnen die Zeit, die fachliche Aussensicht, das spezifische Know-how, oder weil das Tagesgeschäft alle Ressourcen absorbiert – Run the Business? Darum bleibt oft zu wenig Zeit und Raum, um die Organisation und die Mitarbeitenden für die Unternehmenszukunft fit zu trimmen – Change the Business. Als persönlicher Sparring Partner auf Augenhöhe, mit dem neutralen Blick von aussen und mit einem enormen Erfahrungsschatz aus vielen KMU-Kundenprojekten, begleite ich Sie. Der Mensch und sein direktes Arbeitsumfeld stehen bei einer erfolgreichen Organisations- und Unternehmensentwicklung im Zentrum. Daher liegt der Fokus meiner Dienstleistungen auf Human Resources Management-Themen, die jedoch immer sehr eng mit der Unternehmensstrategie und Unternehmenskultur verzahnt sind.

BÜHLMANN KOENIG & PARTNER AG

/ Regina Arquint, Rechtsanwältin, CIPP/E
BÜHLMANN KOENIG & PARTNER AG

REGINA ARQUINT, Partnerin Rechtsanwältin, CIPP/E Kompetenzen Datenschutz, Privacy und Technology Arbeitsrecht und Gesellschaftsrecht Wettbewerb, Vertrieb und Verträge Immaterialgüterrecht, Lizenzierung und Sponsoring Werberecht, Medien und Kommunikation Regina Arquint ist in allen Belangen des Datenschutzes und Privacy tätig. Das umfasst das gesamte Spektrum mit Compliance und Governance (einschliesslich GDPR Implementierung), Datenschutzrichtlinien, grenzüberschreitenden Transaktionen, Auskunftsbegehren, Meldungen von Datenschutzverletzungen, Einwilligungen, Kundenbindungsprogrammen, personalisierter Werbung, sensiblen Daten, Mitarbeiterüberwachung, cloudbasierten und anderen Outsourcing Lösungen, mit dem Fokus, den Wert und die Qualität der Daten zu maximieren und gleichzeitig die Rechts- und Reputationsrisiken zu minimieren. Darüber hinaus hat Regina Arquint langjährige Erfahrung im Arbeitsrecht. Ihre Tätigkeit umfasst schwerwiegend Fragen zu Arbeitsverträgen, Reglementen, Arbeitszeit-Modellen, Mobbing und anderen Arbeitsplatzkonflikten, Kündigungen, Konkurrenzverboten, Massenentlassungen, Internationale Entsendungen und Geschäftstransaktionen. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Tätigkeit umfasst das Immaterialgüterrecht, Werbe- und Wettbewerbsrecht. Sie berät und vertritt Klienten in verschiedenen Fragen des Markenaufbaus, der Lizenzierung sowie des Sponsorings und unterstützt dabei, den Wert der Marke zu kapitalisieren, Marketingkampagnen, CRM-Initiativen, Medienkanäle und Distributionsmodelle (z.B. traditionell, digital, selektiver Vertrieb oder Franchising) zu optimieren und gleichzeitig die rechtlichen Risiken zu minimieren. Regina Arquint ist beratend tätig, unterstützt Klienten bei Vertragsverhandlungen, bietet Trainings an, übernimmt die Funktion des externen Datenschutzbeauftragten (DPO) und vertritt Klienten vor Gericht und Behörden.

Newsletter W+ abonnieren