20.09.2016

Sachbearbeiter Buchhaltung: Salärstudie

Der Sachbearbeiter Buchhaltung kümmert sich meist um die Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung und ist für die Verbuchung der Zahlungen sowie für die Kassaabrechnungen verantwortlich.

Von: Gabriela Gentilini   Drucken Teilen   Kommentieren  

Gabriela Gentilini

Gabriela Gentilini hat 2004 einen Master in Angewandter Psychologie an der Universität Zürich abgeschlossen. Ihre Karriere begann sie als Rekrutierungsspezialistin bei Careerplus Finanzen in Zürich. Anschliessend arbeitete sie während 6 Jahren in New York. Zuerst war sie als Rekrutierungsspezialistin tätig, anschliessend baute sie den Sourcing-Bereich des Wealth Management einer Schweizer Grossbank auf und wechselte in das Shared Services Center. Nach einer Familienpause und der Rückkehr in die Schweiz arbeitet sie seit 2013 wieder bei Careerplus als Teilzeitangestellte für Projekte.

 zum Portrait

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben. Wir freuen uns, wenn Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel verfassen.
 
Kommentar schreiben

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte alle fett beschrifteten Pflichtfelder ausfüllen.
Zurücksetzen
 
Sach

Funktionsdefinition

Mit einigen Jahren Erfahrung in dieser Funktion können auch Arbeiten im Hauptbuch sowie allenfalls auch die Unterstützung bei den Abschlussarbeiten hinzukommen. Auch die Verbuchung der Mehrwertsteuerabrechnungen, die Erstellung der Mahnungen oder diverse administrative Tätigkeiten können sein Aufgabengebiet ergänzen. Der Sachbearbeiter Buchhaltung rapportiert an den Buchhalter oder ist direkt dem Leiter Buchhaltung unterstellt.

Einstellungskriterien

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit erster Berufserfahrung
  • Gegebenenfalls Weiterbildung zum Sachbearbeiter Rechnungswesen
  • Gute MS-Office-Kenntnisse
  • Flexibilität bei Arbeitszeiten während Phasen hoher Arbeitsbelastung
  • Genaues und sorgfältiges Arbeiten
  • Dienstleistungsorientiertes Denken

Anteil Frauen und Männer

Frauen 73%

Männer 27%

Durchschnittliches Jahressalär

 

1. QuartilMedian3. Quartil
65'000 CHF72'800 CHF80'450 CHF

Medianlohn nach Alter

bis 25 Jahre 65'000 CHF

26–30 Jahre 70'000 CHF

31–40 Jahre 74'100 CHF

ab 41 Jahren 80'000 CHF

Verteilung und Salär nach Ausbildung

  • Erfahrene Sachbearbeiter mit Lehrabschluss liegen in einem ähnlichen Lohnrahmen wie jüngere Sachbearbeiter mit einem höheren Abschluss
  • Der höchste Salärmedian wird mit der Ausbildung zum Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis erzielt
  • Nach dem Abschluss eines Fachausweises findet meistens ein Funktionswechsel statt

Abbildung Verteilung und Salär nach Ausbildung

Verteilung und Löhne nach Wirtschaftszweigen

  • Die Löhne der Sachbearbeiter sind unabhängig von der Branche stabil

Abbildung Verteilung und Löhne nach Wirtschaftszweigen

Verteilung und Löhne nach Sprachkenntnissen

  • Fremdsprachen spielen im Anforderungsprofil des Sachbearbeiters meistens eine untergeordnete Rolle und haben daher keinen Einfluss auf den Lohn

Abbildung Verteilung und Löhne nach Sprachkenntnissen

Medianlohn nach Region

Abbildung Medianlohn nach Region

Weiterentwicklungsmöglichkeiten

Weiterbildung

  • Weiterbildung zum Sachbearbeiter Rechnungswesen
  • Abschluss einer Fachhochschule (z.B. der Betriebsökonom HF), nach erfolgreich bestandener Berufsmaturitätsschule (BMS)
  • Weiterbildung zum Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis (nach mindestens 5 Jahren Berufserfahrung)

Nächster Karriereschritt

  • Übernahme einer Teilverantwortung in den Nebenbüchern (z.B. in den Debitoren)
  • Personelle Führung eines Teilbereiches (z.B. Leiter Debitorenbuchhaltung)
  • Wechsel in eine Buchhalterstelle nach bestandenem Fachausweis im Finanz- und Rechnungswesen

Quelle: Careerplus - Passt perfekt.

Seminar-Empfehlung

Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

Anlagenbuchhaltung von A-Z

Korrekte und rechtssichere Abwicklung in der Praxis

Lernen Sie, wie Sie die Anlagenbuchhaltung korrekt und sicher abwickeln sowie Stolpersteine gezielt vermeiden.

Nächster Termin: 27. Juni 2018

mehr Infos

Produkt-Empfehlungen

  • Newsletter Finanz- und Rechnungswesen

    Newsletter Finanz- und Rechnungswesen

    Aktuelles Praxiswissen für Finanzverantwortliche

    CHF 98.00

  • Finanzbuchhaltung

    Finanzbuchhaltung

    Ihre Online-Lösung für eine sichere Buchführung und ein effizientes Rechnungswesen

    Mehr Infos

  • Jahrbuch Finanz- und Rechnungswesen 2018

    Jahrbuch Finanz- und Rechnungswesen 2018

    Hochkarätige Autoren informieren Sie über die aktuellen Trends im Finanz- und Rechnungswesen.

    Mehr Infos

Seminar-Empfehlungen

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Anlagenbuchhaltung von A-Z

    Korrekte und rechtssichere Abwicklung in der Praxis

    Nächster Termin: 27. Juni 2018

    mehr Infos

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Jahresabschluss nach Swiss GAAP FER

    Richtige Umsetzung in der Praxis

    Nächster Termin: 15. März 2018

    mehr Infos