Steuerrecht Schweiz: Unterschiede im interkantonalen und internationalen Steuerrecht beherrschen

Die kantonalen Steuern in der Schweiz sind immer noch uneinheitlich und Durchblick garantieren oft nur ausgewiesene Fachexperten, die für uns und für Sie Know-how aufbereiten und Ihnen zugänglich machen.

Doppelbesteuerungsabkommen

Doppelbesteuerungsabkommen
Der Schutz der Missbrauchsbestimmungen

Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) können den Anreiz bieten, in missbräuchlicher Absicht (in der Regel mit dem Ziel von Steuerumgehungen) in Anspruch genommen zu werden. Die missbräuchliche Inanspruchnahme eines DBA wird…  zum Beitrag

Interkantonales Steuerrecht

Interkantonales Steuerrecht
Begriffe, Grundlagen und Verfahren

Den Ausgangspunkt für das interkantonale Steuerrecht bildet Art. 127 Abs. 3 BV, mithin der Verfassungsgrundsatz, wonach die interkantonale Doppelbesteuerung (DB) verboten ist. Eine solche (verbotene) interkantonale DB…  zum Beitrag

Doppelbesteuerung

Doppelbesteuerung
Steuerausscheidung bei Schweizer Immobilien und Auslandswohnsitz

Sind Personen mit Wohnsitz im Ausland Inhaber von Liegenschaften in der Schweiz, unterliegen diese Personen aufgrund einer wirtschaftlichen Zugehörigkeit der Steuerpflicht in der Schweiz. Im internationalen Verhältnis…  zum Beitrag

Interkantonale Steuerausscheidung

Interkantonale Steuerausscheidung
Steuerausscheidung bei Immobilien

Die interkantonale Steuerausscheidung bei Immobilien im Privatvermögen erfolgt auf Ebene der Einkommenssteuer sowie auf Ebene der Vermögenssteuer. Je nachdem, ob eine natürliche Person besteuert wird oder ein…  zum Beitrag

Internationales Steuerrecht

Internationales Steuerrecht
Grenzüberschreitende Verhältnisse bei natürlichen Personen

Durch die Zunahme grenzüberschreitender Verhältnisse nimmt die Bedeutung des internationalen Steuerrechts zu und Fälle von internationaler Doppelbesteuerung werden häufiger. Mit dem immer umfangreicheren…  zum Beitrag

Datenaustausch

Datenaustausch
Setzen Sie sich frühzeitig mit DAC6 auseinander

Die Europäische Union führt radikale Massnahmen ein, um steuerlichen Missbrauch zu bekämpfen und mehr Fairness bei der Besteuerung sicherzustellen. Die Transparenz wird weiter erhöht, um potenziell aggressive…  zum Beitrag

Wertschöpfung

Wertschöpfung
Massstab der künftigen Internationalen Steuerplanung

Die Internationale Steuerpolitik wird in den letzten Jahren massgeblich durch das von der OECD und den G20-Staaten gemeinsam getragene Projekt BEPS («Base Erosion and Profit Shifting») beherrscht, mit dem gegen die…  zum Beitrag

Seminar-Empfehlung

Fachkongress, 1 Tag, Technopark, Zürich

Rechnungswesen und Steuern 2019

Aktuelles und Neuerungen aus dem Finanz- und Steuerbereich

Nächster Termin: 19. November 2019

mehr Infos

Fachexperten Internationale Steuerberatung

Mehr anzeigen

Dienstleister Internationales und interkantonales Steuerrecht

Mehr anzeigen

Produkt-Empfehlungen

  • SteuerPraxis

    SteuerPraxis

    Der Schweizer Steuerkommentar für rechtssichere Massnahmen und laufende Steueroptimierungen.

    ab CHF 168.00

  • Newsletter Treuhand kompakt

    Newsletter Treuhand kompakt

    Kompaktes Know-how mit aktuellen Themen, kommentierten Entscheiden und Praxisfällen.

    Mehr Infos

  • Steuer- und Finanzratgeber für Unternehmen

    Steuer- und Finanzratgeber für Unternehmen

    Steuertipps. Vorsorge- und Finanzplanung. Kostenoptimierungen.

    Mehr Infos

Seminar-Empfehlung

Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

Steuer-Update für das Finanz- und Rechnungswesen

Neuerungen im Schweizer Steuerrecht mit Folgen für Unternehmen

Nächster Termin: 18. Juni 2020

mehr Infos

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos