Praktisches Know-how, Tools und Weiterbildung für mehr Erfolg im Business

    Sie suchen praktisches Know-how für die sichere und kompetente Erledigung Ihrer Aufgaben und Herausforderungen im Business? Bei uns finden Sie aktuelles und geprüftes Wissen zu allen wichtigen Fach- und Führungsthemen, wie Arbeitsrecht, BVG, Lohn, Führung, Management, Buchhaltung, Rechnungswesen, Steuern. Für die sofortige Umsetzung stehen Ihnen zahlreiche Tools und Muster als Download zur Verfügung.

    Unser langjähriges Know-how geben wir auch in Form von Weiterbildung an Sie weiter. Die kompakten, eintägigen Seminare bieten Ihnen die perfekte Gelegenheit, Ihre fachlichen Kompetenzen zu vertiefen und Führungsqualitäten zu schärfen.

    Technischer Zinssatz
    Einige Anmerkungen zur laufenden Debatte

    Der Strukturbruch im Zinsbereich erzwingt eine Modifikation der «Goldenen Zinsformel». Der technische Zinssatz muss individuell in Abhängigkeit von der Anlagestrategie und den besonderen Umständen dezentral vom...  zum Beitrag

    Coaching-Methoden
    So geht erfolgreiches Coaching

    Heute bekennen sich immer mehr Menschen dazu, dass sie sich durch einen Coach begleiten lassen. Coaching wird als Zeichen der Stärke gewertet, zeigt es doch unter anderem die Kritikfähigkeit und der Wille zur...  zum Beitrag

    DSGVO Schweiz
    Checkliste zur EU-Datenschutz-Grundverordnung

    Ab dem 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), auch bekannt unter ihrer englischen Bezeichnung General Data Protection Regulation (GDPR). Die EU hat in Art. 3 Abs. 2 EU-DSGVO das sog....  zum Beitrag

    Führung 4.0
    Was Führungskräfte morgen können müssen

    Wirksame und gute Führung war schon immer eine anspruchsvolle Herausforderung, auch vor der Zeit der Digitalisierung. Komplexität und Dynamik bestimmen die Führung im digitalen Wandel, aber es ist immer der Mensch, um...  zum Beitrag

    Bewerberinterviews
    Eine Frage der Fragetechnik

    Wie lässt man sich von Bewerbern im Interview nicht täuschen? Welche Erkenntnisse bietet die aktuelle Forschung, um die Vorhersagegenauigkeit von Interviews zu steigern?  zum Beitrag

    Arbeitgeberbeitragsreserven
    Wie Sie mit Einlagen Steuern sparen

    In diesem Artikel gehen wir auf die Definition von Arbeitgeberbeitragsreserven ein, wer Einlagen in welcher Höhe vornehmen darf und wie die Bildung und Auflösung der Reserven erfolgt. Zudem thematisieren wir die...  zum Beitrag

    Schwarzarbeit
    Teilrevision des Bundesgesetzes

    Die Änderungen des Bundesgesetzes gegen die Schwarzarbeit (BGSA) tritt gemäss Bundesratsbeschluss am 1. Januar 2018 in Kraft. Die Teilrevision hat zum Ziel, die Zusammenarbeit der Behörden beim Vollzug der Bekämpfung von...  zum Beitrag

    Umsatz- und Vorsteuerabstimmung
    Welche Einflüsse haben die reduzierten MWST-Sätze?

    Anfang des Jahres sind die meisten Firmen traditionell mit den handelsrechtlichen Abschlussarbeiten beschäftigt. Obwohl Bestandteil davon, werden die seit 2010 im damaligen Mehrwertsteuergesetz vorgeschriebenen und im...  zum Beitrag

    Auskunftspflicht
    Dürfen Bewerber falsche Angaben machen?

    Immer wieder stellt sich in einem Bewerbungsverfahren die Frage nach dem Umgang mit Informationen zum Gesundheitszustand von möglichen Arbeitnehmern. In einem Bundesverwaltungsgerichtsurteil vom 1. Juli 2010 zeigt sich...  zum Beitrag

    Besteuerung von Bitcoin
    Wie werden die buchhalterisch behandelt?

    Die Kryptowährungen sind unaufhaltsam. Sie haben bereits in unser Leben Einzug gehalten, was man daran erkennen mag, dass kaum ein Tag vergeht, an dem die Medien nicht über den Bitcoin berichten. Wir unsererseits wurden...  zum Beitrag

    Margenbesteuerung
    Auswirkungen für die Praxis im teilrevidierten MWSTG

    Bereits seit der Einführung der Mehrwertsteuer im Jahr 1995 konnte gestützt auf die sog. Margenbesteuerung auf dem Ankauf von für den Wiederverkauf bestimmten Gegenständen von nicht mehrwertsteuerpflichtigen...  zum Beitrag

    Aufbewahrungsfristen
    Compliance-Anforderungen an die Geschäftsunterlagen

    Nach dem Verständnis des international bekannten Rahmenwerks COSO Internal Control umfasst ein IKS die Einhaltung aller das Unternehmen betreffenden rechtlichen und sonstigen Vorschriften und Normen, was auch mit dem...  zum Beitrag

    Motiviert
    Was motiviert Arbeitnehmer?

    Diese Frage lässt sich nicht generell beantworten, da Mitarbeiter nicht nur in ihren Fähigkeiten und charakterlichen Eigenschaften individuell sind, sondern auch durch unterschiedliche Gegebenheiten motiviert werden. Aus...  zum Beitrag

    Gesprächseinstieg
    Wie komme ich ins Gespräch

    Es hängt vor allem von Ihnen ab, ob Sie sich einen Abend lang gelangweilt in einer Ecke verdrücken oder ob der Anlass zumindest unterhaltsamen, wenn nicht sogar karriere- oder beziehungsfördernden Charakter hat. Wenn Sie...  zum Beitrag

    Potenzial ausschöpfen
    Fragen entfalten Ihre Ressourcen und Kompetenzen

    In Ihnen schlummern viele noch unerkannte Schätze: Ihre Potenziale. Entdecken Sie diese jetzt. Stellen Sie sich einfach Fragen – und entfalten Sie so Ihre Kompetenzen.  zum Beitrag

    Seminar-Empfehlungen

    • Fachkongress, ½ Tag, Technopark, Zürich

      WEKA Leadership Forum 2019

      transform. LEADERSHIP

      Nächster Termin: 31. Januar 2019

      mehr Infos

    • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

      Verhandeln – hart aber fair

      Gut vorbereitet bessere Resultate erreichen

      Nächster Termin: 04. September 2018

      mehr Infos

    Beliebte Themen

    • Rückzahlung Mietkaution

      Verweigerung bis zum Vorliegen der Nebenkostenabrechnung

      zum Beitrag

    • Erbteilungsvertrag

      Näheres zum Abschluss und zur Wirkung der Teilung

      zum Beitrag

    • Gutscheine

      Müssen Sie auf diese Gewinne Einkommenssteuern zahlen?

      zum Beitrag

    Beliebte Arbeitshilfen

    • Erbteilung

      Checkliste - So vermeiden Sie Streitigkeiten

      zur Checkliste

    • Budget

      Wichtige Steuerungsfunktion für die Umsetzung von Strategien und relevanten Massnahmen

      zum Excel-Rechner

    • Berechnung Grundstückgewinnsteuer

      Beachten Sie die massgebenden Faktoren

      zur Checkliste

    • Pensionskasse

      Welche Kriterien bei der Modellgruppenbildung berücksichtigt werden sollten

      zum Excel-Rechner

    • Zeitmanagement

      Zeit ist mehr als Geld

      zum E-Dossier

    Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos