Praktisches Know-how, Tools und Weiterbildung für mehr Erfolg im Business

    Sie suchen praktisches Know-how für die sichere und kompetente Erledigung Ihrer Aufgaben und Herausforderungen im Business? Bei uns finden Sie aktuelles und geprüftes Wissen zu allen wichtigen Fach- und Führungsthemen, wie Arbeitsrecht, BVG, Lohn, Führung, Management, Buchhaltung, Rechnungswesen, Steuern. Für die sofortige Umsetzung stehen Ihnen zahlreiche Tools und Muster als Download zur Verfügung.

    Unser langjähriges Know-how geben wir auch in Form von Weiterbildung an Sie weiter. Die kompakten, eintägigen Seminare bieten Ihnen die perfekte Gelegenheit, Ihre fachlichen Kompetenzen zu vertiefen und Führungsqualitäten zu schärfen.

    Lohnausweise

    Lohnausweise
    Praxishinweise zur korrekten Erstellung der Lohnausweise

    Arbeitgeber sind verpflichtet, dem Arbeitnehmer einen Lohnausweis auszustellen. In der Regel wird der Lohnausweis im Januar für das vergangene Jahr den Arbeitnehmern zugestellt. Das Formular hierfür ist schweizweit…  zur Musterlösung

    KMU

    KMU
    IT-Security 2021 – auch im KMU-Bereich

    Man muss kein Prophet sein, um vorherzusagen, dass das Thema IT-Sicherheit auch im neuen Jahr in so gut wie allen Unternehmensbereichen und -formen wieder herausragende Bedeutung haben wird. Ein häufig zu hörendes…  zum Beitrag

    Home Office

    Home Office
    Arbeitsrechtliche Aspekte der neuen Home Office-Regelung

    Seit dem Ausbruch des Coronavirus (Covid-19), der zu einer weltweiten Pandemie geführt hat, wurde die Arbeitswelt schlagartig verändert. Die Covid-19 Krise hat das Home Office salonfähig gemacht und es wird…  zum Beitrag

    Arbeitsmaterial

    Arbeitsmaterial
    Vergütung für eigenes Arbeitsmaterial erhalten

    Grundsätzlich hat der Arbeitgeber das Arbeitsmaterial zur Verfügung zu stellen. Erfolgt dies durch den Arbeitnehmer, sollte eine entsprechende Vergütung vertraglich geregelt werden.  zum Beitrag

    Forderungsbewertung

    Forderungsbewertung
    Im Rahmen der Jahresrechnung

    Damit die Jahresrechnung die wirtschaftliche Lage des Unternehmens so darstellt, dass sich Dritte ein zuverlässiges Urteil bilden können (Art. 958 Abs. 1 OR ), sind die am Abschlussstichtag vorhandenen Bestände an…  zum Beitrag

    Quellensteuern

    Quellensteuern
    Diese Änderung bringt die Reform

    Quellensteuerpflichtige Arbeitnehmer sind für die Mitteilung aller für die Erhebung der Quellensteuer relevanten Informationen gegenüber ihrem Arbeitgeber als Schuldner der steuerbaren Leistung verantwortlich. Wir…  zum Beitrag

    Lohnbuchhaltung

    Lohnbuchhaltung
    Detaillierte Erfassung der Löhne und Lohnabzüge

    Als Lohnbuchhaltung wird der Teil der Finanzbuchhaltung bezeichnet, welcher sich mit der buchhalterischen Erfassung der Löhne bzw. Personalaufwendungen befasst. So erfolgt in der Lohnbuchhaltung die Lohnabrechnung, die…  zum Beitrag

    Arbeitszeugnisse

    Arbeitszeugnisse
    Formulierungsvorschläge für sensible Fälle

    Das Verfassen des Arbeitszeugnisses für austretende Arbeitnehmende aus der Privatwirtschaft ist oftmals keine leichte Aufgabe, schon gar nicht, wenn das Arbeitsverhältnis von Problemen überschattet war.  zum Beitrag

    Vaterschaftsurlaub

    Vaterschaftsurlaub
    Neue Regelungen und gesetzliche Bestimmungen

    In der Volksabstimmung vom 27. September 2020 wurde die Vorlage für einen bezahlten Vaterschaftsurlaub mit 60,3 Prozent angenommen. Damit können Väter innerhalb von sechs Monaten ab Geburt eines Kindes zwei Wochen…  zum Beitrag

    Selbstcoaching

    Selbstcoaching
    Im Dialog mit sich selbst

    Gutes Selbstmanagement bedeutet, sein eigener Coach zu sein. Mut und Selbsterkenntnis sind dabei die Schlüssel zum Erfolg. Doch wie lässt sich dies in die Tat umsetzen?  zum Beitrag

    Passwort

    Passwort
    Ist diese Art der Authentifizierung überhaupt noch zeitgemäss?

    Das alte Sprichwort "Von der Wiege bis zur Bahre - Formulare, Formulare" kann im Jahr 2021 gegen "Passwörter, Passwörter" ausgetauscht werden. Aber ist diese Art der Authentifizierung überhaupt noch zeitgemäss? Sind…  zum Beitrag

    Berufliche Vorsorge bei Teilzeitarbeit

    Berufliche Vorsorge bei Teilzeit
    Fallgruben und Möglichkeiten

    Die Zahl der Teilzeitbeschäftigten nimmt laufend zu, insbesondere, weil heutzutage die Männer ebenfalls Teilzeitbeschäftigungen ausüben. In der Schweiz arbeitet mehr als ein Drittel aller Erwerbstätigen im…  zum Beitrag

    Projekt Immobilienverkauf

    Projekt Immobilienverkauf
    Welche Schritte sind wichtig?

    Die Nachfrage nach hochwertigen Immobilien in guter Lage ist aktuell ausgesprochen groß. Das zeigt sich unter anderem an den Teils rekordverdächtigen Preisen, die in Ballungszentren für Häuser gezahlt werden. Dennoch…  zum Beitrag

    Hochsensibel

    Hochsensibel
    3 Tipps, wie Sie mit Ihrer dünnen Haut positiv umgehen

    Hochsensibel zu sein ist ein Talent. Denn Sie nehmen alles viel intensiver wahr. Nutzen Sie dieses Talent, ohne sich zu überfordern. Bleiben Sie zentriert.  zum Beitrag

    Schreibblockade

    Schreibblockade
    3 Tricks zum Auflösen der Angst «Ich schreibe Dummes»

    Angst blockiert – auch beim Schreiben. Und die Angst «Ich schreibe Dummes» lässt verstummen. Doch mit nur 3 Tricks kurbeln Sie Ihren Schreibfluss an.  zum Beitrag

    Seminar-Empfehlungen

    • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

      Mental stark dank Techniken aus dem Spitzensport

      Leistungspotenziale abrufen und Durchhaltewillen stärken

      Nächster Termin: 09. Juni 2021

      mehr Infos

    • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

      Profiling – Exzellenz in Menschenkenntnis

      Charakterprofile erkennen und nutzen

      Nächster Termin: 10. März 2021

      mehr Infos

    Beliebte Themen

    • Prozesskosten

      Prozessfinanzierung gegen Beteiligung am Prozesserlös

      zum Beitrag

    • Berechnung Grundstückgewinnsteuer

      Beachten Sie die massgebenden Faktoren

      zum Beitrag

    • Willensvollstrecker

      Die Einführung in das Recht der Willensvollstreckung

      zum Beitrag

    Beliebte Arbeitshilfen

    • Zeitmanagement

      Zeit ist mehr als Geld

      zum E-Dossier

    • Werkvertrag Schweiz

      Kurzübersicht über Grundlage, Begriff, Arten und Abgrenzung zu anderen Verträgen

      zum Mustervertrag

    • Budget

      Wichtige Steuerungsfunktion für die Umsetzung von Strategien und relevanten Massnahmen

      zum Excel-Rechner

    • Erbteilung

      Checkliste - So vermeiden Sie Streitigkeiten

      zur Checkliste

    • Arbeitsvertrag Stundenlohn

      So bauen Sie Ihren Vertrag auf

      zum Mustervertrag

    Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos