Praktisches Know-how, Tools und Weiterbildung für mehr Erfolg im Business

    Sie suchen praktisches Know-how für die sichere und kompetente Erledigung Ihrer Aufgaben und Herausforderungen im Business? Bei uns finden Sie aktuelles und geprüftes Wissen zu allen wichtigen Fach- und Führungsthemen, wie Arbeitsrecht, BVG, Lohn, Führung, Management, Buchhaltung, Rechnungswesen, Steuern. Für die sofortige Umsetzung stehen Ihnen zahlreiche Tools und Muster als Download zur Verfügung.

    Unser langjähriges Know-how geben wir auch in Form von Weiterbildung an Sie weiter. Die kompakten, eintägigen Seminare bieten Ihnen die perfekte Gelegenheit, Ihre fachlichen Kompetenzen zu vertiefen und Führungsqualitäten zu schärfen.

    Konstituierung

    Konstituierung
    Wahl und Konstituierung des Verwaltungsrats

    Der Verwaltungsrat einer Aktiengesellschaft besteht aus einem oder mehreren Mitgliedern (Art. 707 Abs. 1 OR). Mit dieser Formulierung wird indirekt von Gesetzes wegen die Notwendigkeit der Bestellung eines…  zum Beitrag

    Virtual Private Network (VPN)

    Virtual Private Network (VPN)
    Die sichere Verbindung von Mitarbeitern auf Unternehmensnetzwerke

    Sensible und vertrauliche Daten von Unternehmen müssen besonders gut geschützt werden, um nicht Ziel von Hackern und Cyber-Kriminalität zu werden. Noch wichtiger zeigt sich die Notwendigkeit derzeit mit dem…  zum Beitrag

    Cash Conversion Cycle

    Cash Conversion Cycle
    Kennzahl zur Verbesserung der Kapitalbindung

    In Krisenzeiten rückt das finanzwirtschaftliche Hauptziel Liquiditätssicherung in den Vordergrund, und es wird von existenzieller Bedeutung, über ausreichend Liquidität zu verfügen. Zur Verbesserung der Kapitalbindung…  zum Beitrag

    Weisungsrecht

    Weisungsrecht
    Wenn das neue Tattoo nicht gefällt

    Der Arbeitgeber darf Arbeitnehmern gewisse Vorschriften zu Auftritt und Verhalten machen. Doch wie weit geht dieses Weisungsrecht?  zum Beitrag

    Zwischenzeugnis

    Zwischenzeugnis
    Jederzeit einforderbar

    Zeugnisse, die vor Ende des Arbeitsverhältnisses ausgestellt werden, sind – definitionsgemäss – immer Zwischenzeugnisse. Dies gilt selbst dann, wenn die Ausstellung während der Kündigungsfrist erfolgt. Der Beitrag…  zum Beitrag

    Unternehmenskennzahlen

    Unternehmenskennzahlen
    Die 7 wichtigsten Kennzahlen für KMU

    Unternehmenskennzahlen werden aus der Buchhaltung (genauer der Bilanz und Erfolgsrechnung) gebildet. Sie zeigen auf einen Blick, ob sich die Organisation auf Kurs befindet und ob sich die Zahlen verbessern,…  zum Beitrag

    Teamfähigkeit als Schlüsselkompetenz

    Teamfähigkeit als Schlüsselkompetenz
    Zur Bedeutung der Teamfähigkeit

    Nicht nur im beruflichen, sondern auch im privaten Kontext – wenn Menschen aufeinander treffen – stellt die Teamfähigkeit eine Schlüsselkompetenz bzw. -qualifikation dar. Insbesondere bei Bewerbungen wird die…  zum Beitrag

    Elektronische Signatur

    Elektronische Signatur
    Formvorschriften in Arbeitsverträgen

    Die Digitalisierung der Arbeitswelt bietet viele neue technische Möglichkeiten. Eine davon ist der Abschluss eines Vertrags durch elektronische Unterschriften mithilfe entsprechender Programme. Solche Programme werden in…  zum Beitrag

    Konflikte im Job

    Konflikte im Job
    Keine Panik!

    Ihr Job gefällt Ihnen gut: abwechslungsreiche Aufgaben, ein spannendes Arbeitsgebiet, Selbstständigkeit und Verantwortung. Doch unter den Kollegen herrscht eine seltsame Stimmung, die Sie sehr beschäftigt…  zum Beitrag

    Kommunikationskonzept

    Kommunikationskonzept
    In 3 Schritten zu mehr Erfolg

    Effektive Kommunikation bereichert das Leben. In Unternehmen steigert sie die Zufriedenheit von Mitarbeitern und Kunden. Resultat ist somit ein Anstieg der Gesamtleistung des Unternehmens. Was es dazu braucht? Ein…  zum Beitrag

    Texte überarbeiten

    Texte überarbeiten
    7 Tricks, wie Sie Ihre Texte kürzen

    Einfach drauflosschreiben ist gut für den kreativen Schreibprozess. Dann heisst es, Texte überarbeiten – und auch zu kürzen. Das ist leichter, als Sie denken.  zum Beitrag

    Ergebnisrechnung

    Ergebnisrechnung
    Damit ermitteln Sie das Ergebnis eines Unternehmens

    Die Ergebnisrechnung dient der Ermittlung des Erfolgs des Gesamtunternehmens. Der Erfolg soll sowohl für die Leistungserstellung als auch für die Leistungsverwertung darstellbar sein. In beiden Bereichen interessiert…  zum Excel-Rechner

    Umwandlung

    Umwandlung
    Von einer GmbH in eine Aktiengesellschaft

    Mit der Umwandlung kann eine Gesellschaft die rechtliche Struktur an die veränderten wirtschaftlichen Bedürfnisse anpassen, ohne dass die bisherige Gesellschaft aufgelöst und eine neue gegründet werden muss.  zum Beitrag

    Freelance

    Freelance
    Verträge zur freien Mitarbeiterschaft

    Echtes Freelance bedeutet, wenn ein Unternehmen eine selbständig erwerbstätige Einzelperson mit der Ausführung eines Projekts oder eines Teils davon betraut und diese Person dies dann im Auftrags- oder…  zum Beitrag

    Handelsregister

    Handelsregister
    Rechtliche Praxis und Zeichnungsberechtigungen

    Die Publizitätsfunktion des Handelsregisters sorgt unter anderem dafür, dass das interessierte Publikum von der organschaftlichen Vertretung und den standardisierten Vertretungen bei einer Unternehmung Kenntnis nehmen…  zum Beitrag

    Seminar-Empfehlungen

    • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

      Mental stark dank Techniken aus dem Spitzensport

      Leistungspotenziale abrufen und Durchhaltewillen stärken

      Nächster Termin: 09. Juni 2021

      mehr Infos

    • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

      Profiling – Exzellenz in Menschenkenntnis

      Charakterprofile erkennen und nutzen

      Nächster Termin: 10. März 2021

      mehr Infos

    Beliebte Themen

    • Bilanzierung von Rückstellungen

      Regelung nach OR

      zum Beitrag

    • Prozesskosten

      Prozessfinanzierung gegen Beteiligung am Prozesserlös

      zum Beitrag

    • Berechnung Grundstückgewinnsteuer

      Beachten Sie die massgebenden Faktoren

      zum Beitrag

    Beliebte Arbeitshilfen

    • Zeitmanagement

      Zeit ist mehr als Geld

      zum E-Dossier

    • Werkvertrag Schweiz

      Kurzübersicht über Grundlage, Begriff, Arten und Abgrenzung zu anderen Verträgen

      zum Mustervertrag

    • Budget

      Wichtige Steuerungsfunktion für die Umsetzung von Strategien und relevanten Massnahmen

      zum Excel-Rechner

    • Erbteilung

      Checkliste - So vermeiden Sie Streitigkeiten

      zur Checkliste

    • Arbeitsvertrag Stundenlohn

      So bauen Sie Ihren Vertrag auf

      zum Mustervertrag

    Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos