02.06.2015

Newsletter: So kommen Neuigkeiten noch besser an

Der Newsletter (Infoblatt, Mitteilungsblatt, Verteilernachricht) ist eine äusserst effiziente Art des eMarketings. Per E-Mail erreichen Sie Ihre Kunden schnell und sparen dabei enorme Kosten beim Versand. Wenn Sie Ihre elektronischen Infoblätter nach allen Regeln der Kunst verfassen, fördern diese Ihre Bekanntheit und führen zu einer Steigerung der Kundenbindung.

Kommentieren   Teilen   Drucken

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben. Wir freuen uns, wenn Sie den ersten Kommentar zu diesem Artikel verfassen.
 
Kommentar schreiben

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte Wert angeben!

Bitte alle fett beschrifteten Pflichtfelder ausfüllen.
Zurücksetzen
 
Newsletter

Die Vorteile des Newsletter

Der regelmässige Kundenkontakt durch den Newsletter erhöht nicht nur die Kundenbindung, sondern auch die Möglichkeit auf Spontankäufe der Kunden. Die Kunden denken an Sie, vielleicht gerade bei der Vergabe eines Auftrages. Denn durch die Bereitstellung von attraktiven Fachinformationen wird langfristig ein Vertrauensverhältnis aufgebaut und der Leser wird sich mit hoher Wahrscheinlichkeit eher für Ihr Angebot als das der Konkurrenz entscheiden.

Ein Newsletter verbreitet sich automatisch, da er weiterempfohlen wird.

  • Via E-Mail können die Verteilernachrichten leicht weiterverschickt werden.
  • Mit verschiedenen E-Mail-Aktionen können Sie einiges über Ihre Kunden erfahren (z.B. Leserreaktionen auf den Newsletter, Umfragen, Wettbewerbe, Bestellmöglichkeiten).
  • Der Erfolg ist messbar, da Sie mittels Clickraten die Abrufe messen können.
  • Die Kosten sind gering: bei einem nicht allzu aufwändigen elektronischen Infoblatt halten sich die Herstellkosten im Rahmen. Porto- und Druckkosten fallen weg.

«Bei uns gibt es nichts Neues» ist vielfach die Antwort auf die Idee eines Newsletters. Es geht dabei aber nicht unbedingt um Neuigkeiten, vielmehr geht es um:

  • Die Vermittlung von aktuellen Themen.
  • Das Vorstellen von neuen Produkten oder Dienstleistungen.
  • Individuelle Angebote für Kunden.

Damit sich Ihr Aufwand lohnt, muss die Verteilernachricht beworben werden. Am besten tun Sie das, indem Sie auf Ihrer Homepage prominent darauf hinweisen und ihn auch bei Suchmaschinen eintragen lassen. Sie können auch eine Anzeige in einem Partner-Newsletter schalten oder Gastbeiträge in anderen Newsletters platzieren.

Auf Ihrem Briefpapier, in Prospekten und Mailings können Sie das elektronische Infoblatt ebenfalls erwähnen. Streuen Sie die Informationen möglichst breit und kontrollieren Sie durch das Wachstum der Abonnenten, ob Ihre Massnahmen Erfolg haben.

Wenn Sie einmal 1000 oder mehr Abonnenten haben, können Sie auf Ihrem Newsletter auch Werbung verkaufen, vorher werden Sie kaum Interessenten finden und der Aufwand lohnt sich nicht. Achten Sie dann darauf, dass die Werbung themenorientiert ist. Unpassende Werbung kann Ihren Ruf schädigen und lässt an der Seriosität Ihres Unternehmens zweifeln.

Seminar-Empfehlung

Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

Richtig gute Briefe und E-Mails schreiben

So korrespondieren Sie passend und erfolgreich im Business

Punkten Sie mit einer wirkungsvollen Businesskorrespondenz: So gestalten Sie Ihre Briefe und E-Mails zielgruppengerecht und ersetzen Floskeln durch Botschaften, die beim Adressaten ankommen.

Nächster Termin: 29. August 2018

mehr Infos

Produkt-Empfehlungen

  • Mein Unternehmen

    Mein Unternehmen

    Was erfolgreiche Firmen anders machen

    CHF 98.00

  • Moderne Kommunikation in der Arbeitswelt

    Moderne Kommunikation in der Arbeitswelt

    So punkten Sie mit Briefen, Mailings und Facebook

    Mehr Infos

  • Der Führungs-Coach

    Der Führungs-Coach

    Ausgewählte Führungsinstrumente für das ganze Jahr.

    Mehr Infos

Seminar-Empfehlungen

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Erfolgreiche Neukundengewinnung

    Kunden gewinnen, binden und pflegen durch nachhaltige Strategien und Massnahmen

    Nächster Termin: 21. November 2018

    mehr Infos

  • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

    Power-Workshop Social Media Marketing

    Marketing und Verkauf mit Social Media unterstützen

    Nächster Termin: 27. September 2018

    mehr Infos

Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos