Unsere Webseite nutzt Cookies und weitere Technologien, um die Benutzerfreundlichkeit für Sie zu verbessern und die Leistung der Webseite und unserer Werbemassnahmen zu messen. Weitere Informationen und Optionen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok

Neuerungen Sozialversicherungen: Dies sind die aktuellen Zahlen

Die Zahlen der Sozialversicherungen ändern sich häufig. Damit Sie stets den Überblick behalten, finden Sie hier die aktuellen Werte kompakt zusammengefasst. So rechnen Sie als Arbeitgeber die korrekten gesetzlich vorgesehenen Lohnabzüge ab. Wissen stets, welche Leistungen aus den verschiedenen Säulen und Vorsorgewerken erwartet werden können. Und können für die 3. Säule den maximal möglichen Wert ausnutzen – persönlich oder in der Beratung von Fragenden.

17.11.2022 Von: Beatrix Bock
Neuerungen Sozialversicherungen

Neuerungen Sozialversicherungen für 2023

Sozialversicherungen: Beiträge und Leistungen für 2023 (Stand 4.11.2022)
AHV-Altersrenten (pro Jahr) Prozent der maximalen AHV-Altersrente Ab 01.01.2023 in CHF Bis 31.12.2022 in CHF
Minimale Altersrente 50% 14 700 14 340
Maximale Altersrente 100% 29 400 28 680
Maximale Ehepaarrente (zwei Renten) 150% 44 100 43 020
AHV/IV/EO Beiträge   Ab 01.01.2023 Bis 31.12.2022
Unselbständigerwerbende (in % vom AHV-Bruttolohn)      
AHV   8,7% 8,7%
IV   1,4% 1,4%
EO   0,5% 0,5%
Total:   10,60% 10,60%
Hälfte der Prämien zu Lasten Arbeitnehmende      
Selbständigerwerbende      
Total AHV/IV/EO vom AHV-Bruttolohn   10,00% 10,00%
AHV/IV/EO sinkende Beitragsskala – untere Grenze   CHF 9 800 CHF 9 600
AHV/IV/EO sinkende Beitragsskala – obere Grenze   CHF 58 800 CHF 57 400
Mindestbeiträge      
Mindestbeiträge AHV/IV/EO   CHF 514 CHF 503
Mindestbeiträge Freiwillige AHV/IV   CHF 980 CHF 958
Ergänzungsleistungen (EL) zur AHV / IV (pro Jahr)   Ab 01.01.2023 in CHF Bis 31.12.2022 in CHF
Für Alleinstehende   20 100 19 610
Für Ehepaare   30 150 29 415
Für Kinder vor Vollendung 11. Altersjahr, für das 1. Kind
Für Kinder nach Vollendung 11. Altersjahr, für das 1. Kind
  7 380
10 515
7 200
10 260
Obligatorische Unfallversicherung UVG   Ab 01.01.2023 in CHF Bis 31.12.2022 in CHF
Maximal versicherter Jahreslohn   148 200 148 200
Berufsunfall zulasten Arbeitgebende      
Nichtberufsunfall bis zu 100% an Arbeitnehmende überwälzbar      
Arbeitslosenversicherung   Ab 01.01.2023 in CHF Bis 31.12.2022 in CHF
Maximal versicherter Jahreslohn   148 200 148 200
ALV Beiträge      
Für Jahreseinkommen bis CHF 148 200.–   2,2% 2,2%
Für Jahreseinkommen über CHF 148 200.–   0,0% 1,0%
Hälfte der Prämien zulasten Arbeitnehmende      
Grenzbeträge der obligatorischen berufl ichen Vorsorge BVG Prozent der maximalen AHV-Altersrente Ab 01.01.2023 in CHF Bis 31.12.2022 in CHF
Koordinationsabzug 87,5% 25 725 25 095
Mindestjahreslohn 75% 22 050 21 510
Obere Limite des Jahreslohns 300% 88 200 86 040
Minimaler koordinierter Lohn 12,5% 3 675 3 585
Max koordinierter BVG Lohn 212,5% 62 475 60 945
Mindestens die Hälfte aller Beiträge zulasten der Arbeitgebenden      
Maximale jährliche Steuerabzugsberechtigung für Beiträge an anerkannte Vorsorgeformen
(Säule 3a)
Prozent der maximalen AHV-Altersrente Ab 01.01.2023 in CHF Bis 31.12.2022 in CHF
Bei Zugehörigkeit zu einer Vorsorgeeinrichtung 24% 7 056 6 883
Ohne Zugehörigkeit zu einer Vorsorgeeinrichtung 120% 35 280 34 416

Passende Produkt-Empfehlungen

Newsletter W+ abonnieren