Unsere Webseite nutzt Cookies und weitere Technologien, um die Benutzerfreundlichkeit für Sie zu verbessern und die Leistung der Webseite und unserer Werbemassnahmen zu messen. Weitere Informationen und Optionen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ok
Weka Plus

Potenzialabklärung: Diese Instrumente brauchen Sie dazu

Erfolgreich kann nur ein Unternehmen sein, welchem es gelingt, das Potenzial seiner Mitarbeiter zu nutzen und das Nachwuchspotenzial zu entwickeln, sodass im entscheidenden Moment auch die richtigen Leute zur Verfügung stehen. Welche Instrumente für die Potenzialabklärung zur Verfügung stehen, erfahren Sie hier.

27.02.2020 Von: Thomas Wachter
Potenzialabklärung

Erkenntnisse über die Fähigkeiten der Mitarbeiter gewinnen

Zunächst gilt es im Unternehmen, die Mitarbeiter zu finden, welche sich aufgrund der Praxisbeurteilung für Führungspositionen oder Projektleitungen eignen könnten. Dazu werden in den Unternehmen meist einfache Einschätzungsinstrumente eingesetzt, welche noch keine gesicherten Resultate versprechen und eine hohe Subjektivität aufweisen. In der Regel handelt es sich um Einschätzungen durch die Vorgesetzen.

In einem zweiten Schritt gilt es dann, systematische und valide Instrumente einzusetzen, welche eine individuelle Diagnostik und gesicherte Erkenntnisse über das Potenzial versprechen. Dabei werden nicht nur die fachlichen Fähigkeiten im engeren Sinne, sondern auch die im Unternehmen relevanten Verhaltenskompetenzen erfasst (z.B. Verhandlungs- und Verkaufsorientierung, Führungspotenzial etc.). Geeignete Instrumente sind beispielsweise Einzel- und Gruppen-Assessment sowie diagnostische und psychometrische Tests.

Jetzt weiterlesen mit Weka+

  • Unlimitierter Zugriff auf über 1100 Arbeitshilfen
  • Alle kostenpflichtigen Beiträge auf weka.ch frei
  • Täglich aktualisiert
  • Wöchentlich neue Beiträge und Arbeitshilfen
  • Exklusive Spezialangebote
  • Seminargutscheine
  • Einladungen für Live-Webinare
ab CHF 24.80 pro Monat Jetzt abonnieren Sie haben schon ein W+ Abo? Hier anmelden
Newsletter W+ abonnieren