Know-how rund um die Besteuerung von juristischen Personen

Know-how, Arbeitshilfen, Excel Tools, Vergleichstabellen rund um das Thema der Besteuerung von juristischen Personen.

Gehaltsnebenleistungen
Möglichkeiten zur steuerlichen Behandlung

Zahlreichen Mitarbeitenden werden neben fixen variable Löhne bezahlt, und dazu wird noch eine breite Auswahl an Lohnnebenleistungen, auch Fringe Benefits genannt, ausgerichtet. Seit der Einführung des neuen Lohnausweises...  zum Beitrag

Sanierung Steuern
Steuerrechtliche Folgen bei den Sanierungsleistungen und deren Einfluss auf die Verlustverrechnung

Eine steuerlich anerkannte Sanierungsbedürftigkeit liegt gemäss diesem Merkblatt dann vor, wenn aufgrund einer betriebswirtschaftlichen Betrachtungsweise eine echte Unterbilanz vorliegt, d.h. wenn Verluste bestehen und...  zur Checkliste

Vorbescheid
Gelingt mit Steuerrulings eine legitime Steuerplanung?

Ein Steuerruling, auch Vorbescheid genannt, ist eine vorgängig eingeholte verbindliche Auskunft der zuständigen Steuerbehörde, wie diese einen – in der Regel besonders komplexen oder nicht eindeutig zu beurteilenden –...  zum Beitrag

Steuerstrategie
Herausforderungen und Auswirkungen auf die Rechnungslegung

Eine umfassende Beurteilung erfordert neben der reinen Gesetzesauslegung zum einen eine strategische Analyse des steuerpolitischen Umfelds, zum anderen unternehmerische Entscheide zum eigenen Verhalten und zur...  zum Beitrag

Verrechnungssteuer
Ordentliche Deklaration als Voraussetzung für die Rückerstattung

Am 28. Juni 2017 wurde unter dem Titel «Bundesrat für grössere Kulanz bei der Rückerstattung der Verrechnungssteuer» das Vernehmlassungsverfahren für eine Änderung von Art. 23 VStG, welcher die sogenannte...  zum Beitrag

Spesen Schweiz
Möglichkeiten zur steueroptimalen Ausgestaltung

Die Abgrenzung zwischen Lohn und Spesen stellt die Praxis immer wieder vor schwierige Fragen. Gleichzeitig bestehen mit genehmigten Spesenreglementen interessante Möglichkeiten einer steueroptimalen Ausgestaltung. Im...  zum Beitrag

Steuervorlage 17
Aktueller Stand vom Bundesrat

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung am 6. September 2017 die Vernehmlassung zur Steuervorlage 17 eröffnet. Die Zielsetzung der Steuerreform bleibt unverändert, d.h. die Standortattraktivität der Schweiz für Unternehmen...  zum Beitrag

Dienstleister Juristische Personen

Mehr anzeigen

Produkt-Empfehlungen

  • Steuer- und Finanzratgeber für Unternehmen

    Steuer- und Finanzratgeber für Unternehmen

    Steuertipps. Vorsorge- und Finanzplanung. Kostenoptimierungen.

    CHF 78.00

  • Rechtssicher

    Rechtssicher

    Sicherheit bei Rechtsfragen im Geschäftsalltag

    Mehr Infos

  • WEKA Musterverträge

    WEKA Musterverträge

    Die in der Praxis am häufigsten eingesetzten Musterverträge.

    Mehr Infos