Praktisches Know-how, Tools und Weiterbildung für mehr Erfolg im Business

    Sie suchen praktisches Know-how für die sichere und kompetente Erledigung Ihrer Aufgaben und Herausforderungen im Business? Bei uns finden Sie aktuelles und geprüftes Wissen zu allen wichtigen Fach- und Führungsthemen, wie Arbeitsrecht, BVG, Lohn, Führung, Management, Buchhaltung, Rechnungswesen, Steuern. Für die sofortige Umsetzung stehen Ihnen zahlreiche Tools und Muster als Download zur Verfügung.

    Unser langjähriges Know-how geben wir auch in Form von Weiterbildung an Sie weiter. Die kompakten, eintägigen Seminare bieten Ihnen die perfekte Gelegenheit, Ihre fachlichen Kompetenzen zu vertiefen und Führungsqualitäten zu schärfen.

    Voraussetzungen für die Gültigkeit

    Konkurrenzverbot
    Darauf ist zu achten

    Die Zulässigkeit von Konkurrenzverboten beschäftigt Gerichte ungewöhnlich oft. Unklar ist beispielsweise, wie weit sich ein Konkurrenzverbot geografisch erstrecken darf oder wann eine konkurrenzierende Tätigkeit des…  zum Beitrag

    Ziele realisieren

    Ziele realisieren
    12 Tipps bringen Sie durchs Jahr zum Ziel

    Gute Vorsätze zu treffen und Ziele zu setzen, ist für eine nachhaltige Planung sehr wichtig. Doch Ziele formulieren Sie immer wieder. Zwischen der Zielsetzung und der Zielerreichung ist ein langer Weg. Damit Sie Ihre…  zum Beitrag

    Selbstmanagement

    Selbstmanagement
    Sich selbst führen und Ziele im Griff haben

    Ein immer wiederkehrendes und beliebtes Thema ist die Erarbeitung und die Definition von persönlichen und beruflichen Zielen und der Erinnerung daran, wie wichtig Selbstmanagement ist.  zum Beitrag

    Aktienrecht

    Aktienrecht
    Bewertungsfragen bei einer Kapitalerhöhung

    Bei einer Kapitalerhöhung haben sämtliche Aktionäre Anspruch darauf, so viele neue Aktien zu zeichnen, dass ihre bisherige Beteiligungsquote erhalten bleibt. Dabei handelt es sich um das sogenannte Bezugsrecht.  zum Beitrag

    Verjährungsrecht

    Verjährungsrecht
    Verjährungsverzicht

    Das Verjährungsrecht belastet die Durchsetzbarkeit einer Forderung. Die Verjährung dauert je nach Anspruch unterschiedlich lange. Diese Dauer kann stillstehen oder unterbrochen werden, was zu Verlängerungen der…  zum Beitrag

    Der erste Eindruck

    Der erste Eindruck
    Alles was zählt

    Das Image einer Person beinhaltet nicht nur was sie wirklich ist, sondern auch alle Erwartungen die wir in einen Menschen haben. Sind die ersten Sekunden tatsächlich entscheidend für Erfolg oder Misserfolg einer…  zum Beitrag

    Arbeitsmethoden

    Arbeitsmethoden
    3 Tricks, wie Sie „Undurchführbar“-Aussagen entkräften

    Neue Arbeitsmethoden stossen oft auf Einwände und Widerstand. Ihr Mitarbeiter hält sie für undurchführbar. Mit 3 Tricks entkräften Sie solche Einwände.  zum Beitrag

    Arbeitszeugnis Codierung

    Arbeitszeugnis Codierung
    Unzulässige Formulierungen und Codes in Arbeitszeugnissen

    Aussagekräftige und korrekte Arbeitszeugnisse sind auf dem Stellenmarkt sowohl für Arbeitgeber wie auch für Arbeitnehmer nach wie vor unerlässlich. Das Arbeitszeugnis sollte Auskunft über die Qualifikation des…  zum Beitrag

    Cash_Flow-Berechnung

    Cash Flow-Berechnung
    So beurteilen Sie die Finanz- und Ertragskraft Ihres Unternehmens

    Das Ziel einer Cash Flow-Berechnung (synonyme Bezeichnungen für Cash Flow Rechnung sind Kapitalflussrechnung, Geldflussrechnung oder Mittelflussrechnung) ist es, die Veränderung des Fonds Flüssige Mittel eines…  zum Excel-Rechner

    Gehaltsübersicht

    Gehaltsübersicht
    Saläre im Finanz- und Rechnungswesen

    Für die Arbeitnehmer in der Schweiz gehört das Gehalt zu den wichtigsten Faktoren für ihre Jobzufriedenheit. 22 % der Arbeitnehmer haben bereits einmal ein Jobangebot ausgeschlagen, weil ihnen das Salär zu niedrig war.…  zum Beitrag

    Nudging

    Nudging
    HR-Prozesse ergänzen und optimieren

    Nudging (zu Deutsch stupsen) heisst die sanfte Methode, um bei Menschen positive Verhaltensänderungen herbeizuführen. Mit subtilen Modifikationen kann das HR ein Umfeld kreieren, das sinnvolle Entscheidungen und…  zum Beitrag

    letter of intent

    Letter of Intent
    Die Absichtserklärung der Zusammenarbeit

    Eine Absichtserklärung, auch Letter of Intent genannt, wird oft abgegeben, wenn zwei oder mehrere Firmen oder Organisationen eine Zusammenarbeit planen. Oft werden Absichtserklärungen auch von politischen oder…  zum Mustervertrag

    Killerphasen

    Killerphrasen
    Sie können das Klima vergiften

    Jeder von Ihnen kennt die Situation im eigenen Unternehmen: Sie sitzen in einem Meeting. Es geht um die Einführung einer neuen Software und plötzlich kommt aus heiterem Himmel der Spruch: «Never change a running system».…  zum Beitrag

    Kündigungsschutz Mieter

    Kündigungsschutz Mieter
    Die Auswirkungen der Schweizerischen Zivilprozessordnung

    Auch wenn ein Mieter ein Verfahren zum Kündigungsschutz bei der Schlichtungsbehörde eingeleitet hat, steht es dem Vermieter frei, seinen Ausweisungsanspruch gestützt auf Art. 257 ZPO im summarischen Verfahren…  zum Beitrag

    GwG

    GwG
    Geldwäscherei für Anfänger

    Wer «Geldwäscherei» liest, denkt an Mafia, Agententhriller oder dunkle Machenschaften. Dass die Problematik gelegentlich aber auch normale Gewerbetreibende betreffen kann und nicht nur im hochkriminellen Milieu vorkommt,…  zum Beitrag

    Seminar-Empfehlungen

    • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

      Mental stark dank Techniken aus dem Spitzensport

      Leistungspotenziale gezielt abrufen im Beruf und Alltag

      Nächster Termin: 09. Juni 2020

      mehr Infos

    • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

      Profiling – Exzellenz in Menschenkenntnis

      Charakterprofile erkennen und nutzen

      Nächster Termin: 17. März 2020

      mehr Infos

    • Praxis-Seminar, 1 Tag, ZWB, Zürich

      Persönlichkeitstraining: Empower yourself

      Ressourcen erschliessen, die Sie stark machen

      Nächster Termin: 21. April 2020

      mehr Infos

    Beliebte Themen

    • Leader

      Die zentralen Aufgaben einer Führungskraft

      zum Beitrag

    • Mietdepot

      Eine Kurzanalyse zu den Sicherheitsleistungen bei der Geschäftsraummiete

      zur Experten-Meinung

    • Bilanzierung von Rückstellungen

      Regelung nach OR

      zum Beitrag

    Beliebte Arbeitshilfen

    • Werkvertrag Schweiz

      Kurzübersicht über Grundlage, Begriff, Arten und Abgrenzung zu anderen Verträgen

      zum Mustervertrag

    • Budget

      Wichtige Steuerungsfunktion für die Umsetzung von Strategien und relevanten Massnahmen

      zum Excel-Rechner

    • Erbteilung

      Checkliste - So vermeiden Sie Streitigkeiten

      zur Checkliste

    • Arbeitsvertrag Stundenlohn

      So bauen Sie Ihren Vertrag auf

      zum Mustervertrag

    • Zeitmanagement

      Zeit ist mehr als Geld

      zum E-Dossier

    Um unsere Website laufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos